Aufrufe
vor 9 Monaten

BOLD CAR No.06

  • Text
  • Bold
  • Roadtrip
  • Stadt
  • Jaguar
  • Mazda
  • Mokka
  • Camaro
  • Zudem
  • Lifestyle
  • Opel
  • Ebook
Mit Jeep und Lapp-Trailer über die Berge, Der neue Camaro, Interview: Christiane Paul, Car News: Land Rover, Renault, Abarth, Peugeot, MINI, smart BRABUS, Audi, Toyota (C-HR, sie auch Titel dieser Ausgabe), Porsche, Ford, Audi R8 Spyker, BMW M6 Gran Coupé, SEAT Leon, eMobility: Der neue e-up!, Subventionen hinterfragt, Jaguar I-PACE, Roadtrip: Seoul, Big Cinema in Rom: Der neu Mazda MX-5, Der neue Opel Mokka X

20 |

20 | BOLD THE MAGAZINE TRAVEL | ROADTRIP SÜDKOREA

TRAVEL | ROADTRIP SÜDKOREA BOLD THE MAGAZINE | 21 einem Elektroantrieb angeboten. Besonders beeindruckend waren das enorme Platzangebot – trotz der kleinen Ausmaße des Ray, die vielen Ablagemöglichkeiten und der kleine Wendekreis – was vor allem im belebten Stadtverkehr ein großer Vorteil ist. Und so düsen wir mit voller Freude – klein und wendig – durch den zähflüssigen Verkehr von Südkoreas Hauptstadt. Seoul hat mit alten Palästen, traditionellen Märkten sowie vielen Einkaufszentren einiges für Touristen zu bieten und ist eine Stadt voller Kontraste, einem rasanten Lebenstempo – hochmodern und doch sehr traditionell. 10 Millionen Menschen leben hier und Hochhäuser mit 35 Stockwerken stehen direkt neben historischen Wohnbauten und buddhistischen Tempeln. Neben ihrem Status als Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt Koreas ist Seoul zudem das Finanz-, Kultur- und Bildungszentrum Südkoreas. Seoul richtete die Olympischen Sommerspiele 1988 aus und war einer der Austragungsorte der Fußball-Weltmeisterschaft 2002. Wer in Seoul ist, sollte einen Besuch des Korea National Museums und des Folklore-Museums fest mit einplanen. Die Tempel Bonguensa und Jogyesa befinden sich mitten in der Stadt und können mit einem Einkaufsbummel verbunden werden. Nicht entgehen lassen sollte man sich natürlich die fünf Paläste: Gyeongbokgung, Deoksugung, Gyeonghuigung, Changdeokgung und Changgyeonggung. Unser Tipp: Besuchen Sie den Gyeongbokgung Palast und das unweit entfernte National Museum of Modern and Contemporary Art. Gleich um die Ecke befindet sich das Samcheong Dong Viertel, wo man im Anschluss auf einer der unzähligen kleinen Dachterrassen, in der untergehenden Sonne, entspannt einen Kaffee genießen kann. Besonders Nachts erwacht Seoul zum Leben: Von den hell erleuchteten Einkaufsstraßen, den Nachtmärkten mit allerlei Köstlichkeiten bis hin zu den kleinen Bars und Clubs, deren Nachtleben direkt in den Tag überzugehen scheint. Für die Rückfahrt zum Hotel wählen wir den Kia K9 – die Luxuslimousine von Kia. „Der K9 steht für elegante Einfachheit, ausgewogene Proportionen und schlichte Oberflächen“, sagt Kia-Chefdesigner Peter Schreyer und fügt hinzu: „Der K9 verkörpert eine neue Generation des Kia-Designs und signalisiert deutlich unsere Absicht und Entschlossenheit, mit den europäischen Luxusmarken auf Augenhöhe in Wettbewerb zu treten. Für Kia, für unsere Kunden und für mich ist dieses Auto wie ein Traum, der wahr wird.“ Das können wir nur bestätigen und enden mit den Worten von Soon- Nam Lee, Direktor der Overseas Marketing Group der Kia Motor Corporation: „Dieses Modell repräsentiert ‚das Beste vom Besten’ unserer Marke.“ WEITERE INFORMATIONEN: www.kia.com

Bold Roadtrip Stadt Jaguar Mazda Mokka Camaro Zudem Lifestyle Opel Ebook

SPECIALS

BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD BLOG @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey