Aufrufe
vor 9 Monaten

BOLD CAR No.06

  • Text
  • Bold
  • Roadtrip
  • Stadt
  • Jaguar
  • Mazda
  • Mokka
  • Camaro
  • Zudem
  • Lifestyle
  • Opel
  • Ebook
Mit Jeep und Lapp-Trailer über die Berge, Der neue Camaro, Interview: Christiane Paul, Car News: Land Rover, Renault, Abarth, Peugeot, MINI, smart BRABUS, Audi, Toyota (C-HR, sie auch Titel dieser Ausgabe), Porsche, Ford, Audi R8 Spyker, BMW M6 Gran Coupé, SEAT Leon, eMobility: Der neue e-up!, Subventionen hinterfragt, Jaguar I-PACE, Roadtrip: Seoul, Big Cinema in Rom: Der neu Mazda MX-5, Der neue Opel Mokka X

28 |

28 | BOLD THE MAGAZINE LIFESTYLE | INTERVIEW am Düsseldorfer Schauspielhaus. 2013 sah man Paul auch in zwei viel beachteten TV-Mehrteilern: „Das Adlon. Eine Familiensaga“ und in „Unsere Mütter, unsere Väter“. Ende 2013 meldete sie sich dann mit einer Kinohauptrolle zurück: In Robert Thalheims sozialkritischer Komödie „Eltern“ spielte sie eine Mutter, die sich auf ihre Karriere konzentriert, während ihr beruflich weniger erfolgreicher Mann sich um Kinder und Haushalt kümmern soll. Danach sah man Paul in einer ganzen Reihe weiterer, sehr unterschiedlicher Rollen: in dem Kinderfilm „Lola auf der Erbse“ (2014), in Marco Petrys Teenie- Komödie „Doktorspiele“ (2014) und in dem Grimme-Preis gekrönten TV-Drama „Der Fall Bruckner“ (2014). Darüber hinaus wirkte Paul unter anderem in dem aufwändigen TV-Zweiteiler „Die Himmelsleiter“ (2015) mit und spielte in dem TV-Thriller „Unterm Radar“ (2015) eine Richterin, deren Tochter in islamistischen Terrorverdacht gerät. Hierfür wurde sie aktuell mit dem International Emmy Award als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Neben der Schauspielerei und zahlreichen weiteren Rollen gab Paul im Lauf ihrer Karriere häufig Lesungen und nimmt noch immer regelmäßig Hörbücher auf. Darüber hinaus engagiert sie sich bis heute für zahlreiche soziale Projekte wie beispielsweise den Welt-Aids-Tag, die Initiative „Deine Stimme gegen Armut“ und „Prominence for Charity“, einem BOLD- Projekt das bisher zahlreiche Unicef- Hilfsprojekte unterstützte. Christiane Paul, waren Sie schon einmal in Schottland, und was gefällt Ihnen hier am besten? Nein, tatsächlich war ich noch nie hier, aber was ich bisher sehen konnte, ist eine einzigartige Landschaft, die ich sehr beeindruckend finde. Ich glaube, das die Tradition hier einen größeren Stellenwert hat als vielleicht anderswo. Das alles finde ich erst einmal sehr spannend, und ich freue mich auf einen interessanten Tag mit Euch. (Hinweis der Redaktion: siehe auch Reisebericht ab Seite 18) Was verbindet Sie mit Opel? Ich fahre selbst einen Opel Zafira und bin total glücklich damit. Das Design ist ansprechend und für meine Ansprüche ist das genau der richtige Wagen. Nicht zu groß, nicht zu klein. Ich kann ihn leicht selbst umbauen, meine Kinder und mein Fahrrad mitnehmen und hab noch Platz für den Einkauf. Ideal für Stadt und Land. Was will man mehr. Was gefällt Ihnen am Opel MOKKA X am besten? Design und die Farbe finde ich Klasse. Und wenn ich mir das Interieur ansehe, ist alles sehr hochwertig und durchdacht. Vor allem die Übersichtlichkeit der Anzeigen für den Fahrer – sehr gelungen. … und das erste Fahrgefühl? Beeindruckend. Man sitzt etwas höher, hat Platz, kann in der Stadt fahren oder

LIFESTYLE | INTERVIEW BOLD THE MAGAZINE | 29

Bold Roadtrip Stadt Jaguar Mazda Mokka Camaro Zudem Lifestyle Opel Ebook

SPECIALS

BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD BLOG @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey