Aufrufe
vor 3 Jahren

BOLD THE MAGAZINE 01 2012

  • Text
  • Bold
  • Leidenschaft
  • Zeit
  • Menschen
  • Kunst
  • Kultur
  • Academy
  • Renault
  • Liebe
  • Berlin
LEIDENSCHAFT

50 |

50 | BOLD THE MAGAZINE Kunst & Kultur | Sehenswert | Ausstellungen sehenswert Masterclass Autor: K. Specht Das gesamte Leben eines Menschen in einem Augenblick, das fotografische Porträt als visuelle Biografie. Arnold Newman versteht es meisterhaft, die Zeitläufe in Gesicht und Mienenspiel seines jeweiligen Gegenübers freizulegen. Fotografien von starker metaphorischer Qualität bilden einen Querschnitt der Kulturschaffenden des 20. Jahrhunderts. Dazu gehören zum Beispiel: Pablo Picasso, Marilyn Monroe, Marc Chagall, Igor Strawinsky, Max Ernst, Piet Mondrian, Andy Warhol und David Hockney. Obwohl Arnold Newman zumeist weltbekannte Personen in seiner einfühlsamen Bildsprache porträtiert, lehnte er Prominenz ohne Verdienst ab. Er war immer auf der Suche nach Individuen, die ihre Ideen mit außergewöhnlichem Talent umsetzten. Newman interessierte, nicht wer die Menschen sind, sondern was sie ausmacht. Foto: A. Newman, Picasso Arnold Newman – Retrospektive 3. März bis 20. Mai 2012 C/O Berlin Auguststraße 5a, 10117 Berlin www.co-berlin.com

Kunst & Kultur | Sehenswert | Ausstellungen BOLD THE MAGAZINE | 51 Foto: Directors Lounge Foto: P. A. Renoir, Albertina Foto: Nationalmuseum Wer sich für außergewöhnliche, experimentelle oder seltene Filme interessiert, die nicht auf die breite Masse zugeschnitten sind, wird auf der internationalen Directors Lounge auf seine Kosten kommen. Klischees und Vorhersehbares wird man in den gezeigten Werken vergeblich suchen. Innerhalb von elf Tagen werden die besten Werke aus dem Open Call, speziell kuratierte Programme, Live Events und natürlich die vielen Filme zu einem einzigartigen Bilderrausch verschmelzen. Traditionell wird das Programm erst kurz vor der Eröffnungsparty bekannt gegeben, aber schon jetzt ist sicher, dass auch 2012 eine wilde und abwechslungsreiche Mischung aus Avantgarde und Experiment zu sehen sein wird. „Impressionismus“ präsentiert über 200 Pastelle, Aquarelle und Zeichnungen von Impressionisten und Postimpressionisten. Es ist international die erste Schau, die sich ausschließlich diesem Thema widmet. Gerade unter den Künstlern des Impressionismus und Postimpressionismus erlangte die Zeichnung einen der Malerei ebenbürtigen Rang, eine Gleichstellung, die für die Moderne zukunftsweisend wurde. Während sich die Gemälde von Monet, Degas, Renoir, Pissarro, Manet, Seurat, Signac, Cézanne und Gauguin größter Popularität erfreuen, sind deren eindrucksvolle Arbeiten auf Papier weitaus weniger bekannt und jetzt in Wien zu bewundern. Nichts führt uns derart prägnant und treffend das Bild der Zeit vor Augen, wie die Pressefotografie. Das Schweizerische Nationalmuseum gewährt einen Einblick in das umfangreiche Archiv der Fotoagenturen „Presse Diffusion Lausanne“ und „Actualité Suisse Lausanne“, das erst kürzlich in die Sammlung des Museums aufgenommen wurde. Eine Auswahl an bedeutenden Ereignissen, unvergesslichen Augenblicken, Schnappschüssen von Prominenten und Porträts von Alltagshelden bildet das Herzstück der Ausstellung. Der Bogen spannt sich von sorgfältig geplanten Fotoreportagen aus dem Alltag der 1940er- und 1950er-Jahre über eine beeindruckende Bilderchronik der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis hin zur schnelllebigen digitalen Welt der zeitgenössischen Fotografie. Directors Lounge 9. Februar bis 19. Februar 2012 Impressionismus 10. Februar bis 13. Mai 2012 C’est la vie Bis: 22. April 2012 Naherholung Sternchen Berolinastr. 7, 10178 Berlin www.directorslounge.net Albertina Albertinaplatz 1, 1010 Wien www.albertina.at Schweizerisches Nationalmuseum Museumstrasse 2, 8021 Zürich www.nationalmuseum.ch

Bold Leidenschaft Zeit Menschen Kunst Kultur Academy Renault Liebe Berlin

SPECIALS

BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD BLOG @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey