Aufrufe
vor 3 Jahren

BOLD THE MAGAZINE 05 2011

  • Text
  • Bold
  • Kunst
  • Krupp
  • Kultur
  • Zeit
  • Geschichte
  • Colani
  • Welt
  • Menschen
  • Familie
IDENTITÄT

22 |

22 | BOLD THE MAGAZINE Für jeden Traum das passende Zuhause Mietwohnung mit Dachterrasse oder das eigene Haus mit Garten. Bei der Nr. 1 haben Sie die besten Chancen, Ihre Wünsche zu www.immobilienscout24.de

Schwerpunkt | Identität | wer bin ich BOLD THE MAGAZINE | 23 Remco Gerritsen Manager Der Niederländer Remco Gerritsen startete seine berufliche Karriere 1989 in der Gastronomie, wo er als Food & Beverage Trainee in Belgien und England in verschiedenen Restaurants begann. Bereits im zweiten Jahr seiner Tätigkeit gewann er den Preis der „Dutch Open Championschip Hospitality“. Nach der Ausbildung managte er Restaurants und Locations für die holländische Fluggesellschaft KLM, für die er vier Jahre arbeitete. 1999 übernahm Remco Gerritsen als General Manager das Tulip Inn Trier, sein erstes Hotel auf dem deutschen Markt. Drei Jahre später wechselte er zu den nh-Hotels, für die er fünf Jahre in unterschiedlichen leitenden Positionen arbeitete und für bis zu vier Hotels gleichzeitig verantwortlich war. 2007 wurde er Regional General Manager Deutschland & Ungarn der Park Plaza Hotels & Resorts. Seit 2010 ist Gerritsen CEO der Azimut Hotels in Europa, mit Häusern in Deutschland, Österreich und der Tschechischen Republik. Azimut ist die größte international tätige Hotelkette Russlands und betreibt 23 Hotels mit insgesamt 5.500 Zimmern. 2011 leitete er die Zusammenführung der Russischen und Europäischen Hotelgesellschaften und wird bei der neuen Gesamt-Gesellschaft künftig den Vorsitz übernehmen. „Das Unternehmen soll sich in allen Bereichen konsolidieren, um gesund weiter zu wachsen“, lautet das Ziel von Gerritsen. BOLD sprach mit dem Niederländer, der lange Zeit in Deutschland lebte und jetzt für seine neue Aufgabe mit Kind und Kegel nach Moskau zog, wo die Zentrale der Azimut Hotels beheimatet ist, über seine Ansichten, Herausforderungen und die Bewahrung der eigenen Identität. Sie selbst sind Niederländer, lebten lange in Deutschland und sind nun für den Beruf nach Moskau gezogen. Wie gehen Sie damit um? Für mich persönlich hat das wenig Bedeutung. Mein Beruf ist von starker Reisetätigkeit geprägt. Von wo aus ich starte und wohin ich zurückkomme, ist nicht so wichtig. Aber für meine Familie, speziell meine Frau, hat es eine große Bedeutung. Sie organisiert die Umzüge, macht Behördengänge, findet Schulen etc., das ist immer wieder sehr aufwändig. Aber meine Frau sorgt dafür, dass wir uns in unserem direkten Umfeld heimisch fühlen. Der Umzug nach Moskau war unser 14. Umzug. Darüber hinaus sind soziale Kontakte und Freundschaften besonders für meine Tochter wichtig, was ihr ab und zu natürlich schwer fällt, aber auch immer neue Chancen eröffnet. 14 Umzüge, neue Länder – Sie müssen doch auch Fixpunkte im Leben haben? Ja, da gibt es schon einige. Wir nehmen immer mein Bett mit. Da geht nichts drüber, das muss immer mit. Und mindestens zwei Mal im Jahr gibt es Urlaub mit meiner Familie. Und darüber hinaus ist ein Tag am Wochenende immer allein der Familie gewidmet. Das ist mir sehr wichtig. Was geben Sie Ihrer Tochter für ihr späteres Leben mit auf den Weg? Durch die vielen Ortswechsel lernt sie viele Länder und auch Kulturen kennen. Ich denke, das ist heutzutage sehr wichtig und bietet viele Möglichkeiten für das spätere Erwachsenenleben. Dadurch lernt sie natürlich auch viele Sprachen: Im Moment ist sie 5-sprachig. Die Welt kann ein kleiner Ort sein, wenn man sie versteht. Haben Sie überhaupt eine Heimat, ein Zuhause? Heimat muss für mich immer der Platz sein, an dem man gerade lebt. Egal, wo auf der Welt man sich befindet, die private Umgebung muss so gestaltet sein, dass man nichts vermisst. Und das ist dann meine bzw. unsere Heimat. So zumindest leben wir es. Mein Zuhause ist dann immer dort, wo meine Familie um mich herum ist.

Bold Kunst Krupp Kultur Zeit Geschichte Colani Welt Menschen Familie

SPECIALS

BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD BLOG @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey