Aufrufe
vor 3 Jahren

BOLD THE MAGAZINE No.14

  • Text
  • Bold
  • Kunst
  • Kultur
  • Reise
  • Stadt
  • Leidenschaft
  • Salzburger
  • Emotion
  • Kanada
  • Welt
LEIDENSCHAFT

66 |

66 | BOLD THE MAGAZINE REISE | KANADA Kanutour entlang der Uferlinie des Lake Rosseau

REISE | KANADA BOLD THE MAGAZINE | 67 österreichischen Weinexperten Karl Kaiser gegründet, verbreitete sich der gute Ruf vom Inniskillin Wein schnell weltweit. Begünstigt wurde der Erfolg nicht zuletzt durch die einmaligen klimatischen Bedingungen der Great Lakes, wo die Trauben im Sommer reifen können und im Winter bei extremer Kälte gefrieren. Mit Kanada verbinden die meisten Eis, schneebedeckte Berge und Wintersport, doch tatsächlich liegt die Region um Toronto auf dem 43. Breitengrad, das heißt südlicher als Bordeaux in Frankreich und etwa auf der gleichen Höhe wie Nordkalifornien. Die Trauben des Inniskillin werden erst in den Wintermonaten gepflückt, wenn die Temperatur über einen längeren Zeitraum unter minus acht Grad Celsius beträgt. Dadurch erhalten sie ihr konzentriertes, intensives Aroma, das sich dann als exquisite Süße entfaltet. MUSKOKA FLUCHT IN FRIEDLICHE STILLE In Muskoka, etwa zwei Stunden nördlich von Toronto, laden hunderte von Seen, sanfte Hügellandschaften und tiefe Wälder zu Erkundungen ein. Kanadas „Cottage Country“ ist ein Ganzjahresreiseziel: Im Winter lädt die Gegend zu Skifahrten, Schneeschuhwanderungen oder Schneemobilfahrten ein, und im Herbst lockt das leuchtende Farbspektakel des Indian Summer, das sich über die üppigen Wälder legt. Im März/April kündigen die ersten grünen Knospen den nahenden Frühling an, und im Sommer kann man an einem der sonnigen Strände liegen, in einer schattigen Hängematte am See dösen oder über ruhige Seen paddeln. Muskoka begrüßt seine Gäste bereits seit über einem Jahrhundert. Es bekam seinen Namen von Häuptling Mesqua Ukee, welcher 1850 den Robinson-Vertrag unterzeichnete. Darin verzichteten die Anishinabe-Stämme auf ihr Land, damit es für die Siedler und Holzunternehmen geöffnet werden konnte. Im Gegenzug wurden ihnen dauerhafte Jagd- und Fischereirechte eingeräumt und Reservate zugewiesen. 1875 eröffnete die erste Eisenbahnverbindung von Toronto nach Gravenhurst. Mit ihr kamen viele Touristen und es entstand ein beliebtes Naherholungsziel. Der Lake Rosseau liegt etwa 200 Kilometer nördlich von Toronto. Er ist umgeben von vielen Cottages (einfache, nur aus einem Erdgeschoss bestehende Häuser ohne Unterkellerung), einige noch aus dem späten 19. Jahrhundert. Heute verzaubert das imponierende JW Marriott The Rosseau Muskoka Resort & Spa mit einer traumhaften Lage am See und bietet einen idyllischen Rückzugsort mit allerhand Komfort. Es zählt zu den Top 20 der „must see“-Plätze weltweit. Den familiären Flair erhält das Hotel nicht zuletzt durch die herzliche Art von Hotelmanagerin Kati Strickland. Bei einer Wandertour in die unmittelbare Umgebung sollte man sich nicht wundern, wenn Schildkröten am Straßenrand ihre Eier legen, Rehe auf dem Hotelparkplatz verweilen oder Frösche ihr Abendkonzert anstimmen. Tipp der Redaktion: Paddeln Sie mit Dans Kanutouren an der Uferlinie des Lake Rosseau entlang und halten Sie nach Tieren Ausschau. Während über Ihren Köpfen zehntausende Wanderfalken und andere lautstarke Ufervögel kreisen, erläutert Dan die Geheimnisse und Geschichten des Sees. So hatte beispielsweise US-Präsident Woodrow Wilson hier ein Ferienhaus. Heutige Stars wie Shania Twain und Goldie Hawn führen die Tradition fort – zusammen mit unzähligen Familien aus ganz Ontario, die in dieser ruhigen, ursprünglichen Natur entspannen wollen. ANREISE: Air Canada fliegt von Frankfurt am Main oder München täglich nonstop nach Toronto. www.aircanada.com WEITERE INFORMATIONEN: www.ontariotourism.com www.allabouttoronto.com www.niagarahelicopters.com www.niagaraonthelake.com www.realmuskoka.com www.inniskillin.com HOTEL-EMPFEHLUNGEN: www.ritzcarlton.com/toronto www.jwrosseau.com

Bold Kunst Kultur Reise Stadt Leidenschaft Salzburger Emotion Kanada Welt

MAGAZINE

SPECIALS

BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey