Aufrufe
vor 2 Jahren

BOLD THE MAGAZINE No.16

  • Text
  • Bold
  • Trend
  • Lifestyle
  • Reise
  • Amarok
  • Lappland
  • Ambition
  • Kunst
  • Helsinki
  • Kilometer
AMBITION

8 |

8 | BOLD THE MAGAZINE EINSTIEG | MIT ANSPRUCH UND EIFER

EINSTIEG | MIT ANSPRUCH UND EIFER BOLD THE MAGAZINE | 9 MIT ANSPRUCH UND EIFER AMBITION AUTOR: H. G. TEINER „An highly ambitious undertaking“, ein wirklich ambitioniertes Unterfangen, das umschreibt eine bewundernswerte Eigenschaft, die den menschlichen Unternehmergeist zu Höhenflügen befähigen kann. Etwas ambitioniert tun, heißt, (s)ein Ziel mit Eifer und Anspruch zu verfolgen. Eine wahrhafte Überzeugung wird durch ehrgeiziges Streben mit Leben erfüllt. Das könnte die Urtriebkraft jeglichen ideologisch oder wirtschaftlich geprägten menschlichen fortschrittlichen Handelns sein. Ambition ist eine mit leidenschaftlicher Tiefe vollführte Umsetzung der eigenen Vorhaben. Ein ambitioniertes Vorhaben steckt die Ziele hoch und lässt sich nicht durch unmöglich Erscheinendes abhalten. Kompromisse sind erst einmal fern, die Herausforderung des scheinbar Unmöglichen beflügelt den unternehmerhaften Geist. Ein unbedingtes inneres Anliegen wird auf einer realen, sozialen und wirtschaftlichen Ebene verfolgt, die Erfüllung wird dabei weit größere Dimensionen annehmen, als es die bloßen persönlichen Absichten zu Beginn dieses Vorgangs versprechen konnten. Das unbedingte Verfolgen – mit grandioser Leichtigkeit und gegen alle Widerstände, zeichnet die Erfolgreichen am Ende aus. Das Gegenteil macht es deutlich: Unambitioniertes Verhalten ist mit ziellos, unmotiviert, ideenlos, planlos, unschlüssig und inaktiv zu umschreiben. Anspruch und Scheitern, Erkennen und Verwirklichen – das ambitionierte Handeln ist in ständiger Bewegung, sich stetig neu zu erschaffen. Eine nachhaltig wirksame Komponente der Ambition ist nicht zu unterschätzen: Die kontinuierlich engagierte Zielstrebigkeit. Ambitioniertes Handeln ist in seinem Ursprung auch der Wille nach unbedingter Perfektion in einer Welt voller Kompromisse. Die Forderung nach maximaler Umsetzung. Die Verfolgung des ultimativ Möglichen. Das Phänomen der Ambition ist der Kern allen Erfolges, es ist die Grundlage wahrer Entwicklungen und erfolgreicher Karrieren in unserer Gesellschaft. Mit der Ambition geht immer auch etwas Unrealistisches, bisher Unverwirklichtes, einher – letztlich muss sie sich jedoch an und in der Realität beweisen. So entsteht Neues, das Erstaunen und Bewunderung erntet. Ambitionierte Zielsetzungen sind absolut notwendig bei weltweit drängenden Zukunftsfragen, Lösungsvorschlägen und langfristigen Umsetzungsstrategien: Beispielsweise bei der Setzung von internationalen Klimazielen, bei den Vorgaben zur Schonung der weltweit verfügbaren Rohstoffressourcen, bei der Entwicklung von alternativen Antriebstechnologien. Halbherziges Handeln lässt die absehbaren Probleme anwachsen. Johann Wolfgang von Goethe ließ in seinem großen Werk „Faust - Der Tragödie zweiter Teil“, die Engel formulieren: „Wer immer strebend sich bemüht, … den können wir erlösen.“ Goethe selbst war ein Ausbund an ambitioniertem kreativen Handeln. Immer wieder machte er sich auf, das scheinbar Unergründbare zu ergründen, die verborgenen inneren Zusammenhänge des Lebens und der Natur zu entdecken, die Wahrheit dahinter zu erkennen und dazu noch kunstvoll zu verdichten. In Faust II sind es schließlich die drei Engel, die am Schluss dieses hoffnungsfrohe Urteil über Faust sprechen. Hier zählt am Ende Engagement und Tatkraft.

Bold Trend Lifestyle Reise Amarok Lappland Ambition Kunst Helsinki Kilometer

BOLD

SPECIALS

BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey