Aufrufe
vor 2 Jahren

BOLD THE MAGAZINE No.17

  • Text
  • Bold
  • Initiale
  • Davidoff
  • Kunst
  • Renault
  • Kreation
  • Lifestyle
  • Trend
  • Rajasthan
  • Musik
KREATION

24 |

24 | BOLD THE MAGAZINE LIFESTYLE & TREND | INITIALE PARIS Purer Luxus: Der neue Renault Clio Initiale Paris.

LIFESTYLE & TREND | INITIALE PARIS BOLD THE MAGAZINE | 25 System zum Einsatz (Serie bei Initiale Paris). Mit der Neuentwicklung kann der Fahrer den Charakter seines Espace selbst bestimmen. Dies betrifft sowohl das Fahrerlebnis als auch das Innenraumambiente. Das System verfügt hierfür über vier vorprogrammierte Einstellungen: „Eco“, „Comfort“, „Neutral“ und „Sport“. Hinzu kommt der frei konfigurierbare „Perso“-Modus. Für das Spitzenmodell des französischen Herstellers stehen zum Marktstart drei drehmomentstarke 1,6-Liter-Downsizing-Motoren mit Turboaufladung und Direkt einspritzung zur Wahl: das komplett neu entwickelte Benzinaggregat ENERGY TCe 200 EDC und die beiden Diesel triebwerke ENERGY dCi 130 und ENERGY dCi 160 EDC – serienmäßig mit ENERGY-Technikpaket, das unter anderem die Start & Stop-Automatik und das Energy Smart Management zur Rückgewinnung von Bewegungs energie beinhaltet. Der ENERGY TCe 200 EDC ist mit dem neuen 7-Gang-EDC-Doppelkupplungsgetriebe von Renault kombiniert, der ENERGY dCi 160 EDC mit der sechsgängigen EDC-Variante. RENAULT CLIO INITIALE PARIS Äußeres Kennzeichen des Clio Initiale Paris ist sein eigenständiger Frontstoßfänger mit breitem Kühllufteinlass und weit außen liegenden Feldern für die Nebelscheinwerfer. Eine dynamische Note erhält der Clio Initiale Paris außerdem durch den sportlich gestalteten Heckstoßfänger mit dem verchromten Auspuffendrohr. Anstelle des Modellnamens trägt der luxuriöse Clio auf der Heckklappe den Schriftzug „Initiale“. Als exklusive Außen lackierungen stehen wahlweise Black-Pearl-Schwarz, Ivory-Beige oder Taupe-Grau zur Verfügung. Weitere Merkmale sind die 17-Zoll- Leichtmetallräder in Bi-Color-Optik. Serienmäßige Bi-Xenon-Scheinwerfer mit integrierten LED-Tagfahrlichtern in Form eines „C“ komplettieren den edlen Look. Die umfangreiche Komfortausstattung des Clio Initiale Paris umfasst Details wie Sitzheizung, Klimaautomatik und Einparkhilfe hinten mit Rückfahr kamera. Hinzu kommt das Online-Multimediasystem Renault R-Link mit integrierter TomTom- Navigation mit Kartenmaterial für Europa und dem 4x35-Watt-Radio „3D Sound by Arkamys“. Elektrisch anklappbare und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber vorn und hinten sowie die hinteren Seitenscheiben und die Heckscheibe mit starker Tönung runden die serienmäßige Komfortausstattung ab. Als Motorisierungen für den Clio Initiale Paris dienen der kraftvolle Turbobenziner TCe 120 EDC mit Direkteinspritzung und 88 kW/120 PS sowie der besonders wirtschaftliche Turbodiesel dCi 90 EDC mit 66 kW/90 PS. Beide Aggregate sind ab Werk mit dem EDC-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert, das den Komfort einer Automatik mit der Dynamik und Effizienz eines Schaltgetriebes vereint. WEITERE INFORMATIONEN: www.renault.de

Bold Initiale Davidoff Kunst Renault Kreation Lifestyle Trend Rajasthan Musik

BOLD

SPECIALS

BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey