Aufrufe
vor 1 Jahr

BOLD THE MAGAZINE No.22

  • Text
  • Uhren
  • Watches
  • Omega
  • Design
  • Hugoboss
  • Mercedesbenz
  • Technik
  • Mode
  • Fashion
  • Lifestyle
  • Reise
  • Travel
  • Kunst
  • Art
  • Seat
  • Leonardodicaprio
  • Bold
  • Zeitgeist
  • Marrakesch
  • Ateca
ZEITGEIST

8 |

8 | BOLD THE MAGAZINE EINSTIEG | ZEITGEIST A. Lange & Söhne: Datograph Perpetual Tourbillon (www.alange-soehne.com)

EINSTIEG | ZEITGEIST BOLD THE MAGAZINE | 9 KOMPLEXE VERÄNDERUNGEN ZEITGEIST AUTOR: K. SPECHT Der deutsche Begriff, der unverändert ins Englische und Französische Eingang gefunden hat, heißt: Zeitgeist. Er definiert ein bestimmtes Lebensgefühl, eine Denkart und Mentalität, verbunden mit einer bestimmten Kulturepoche. Er ist ein theoretischer Begriff und soll sehr komplexe geistige Veränderungen beschreibend erfassen: Das intellektuelle, moralische und kulturelle Klima einer Zeit. Ein Begriff wie aus einer entfernten Zeit, etwas angestaubt, sehr vage in Bezug zu dem, was er eigentlich umschreiben will, die Begrifflichkeit Zeitgeist hat unverkennbar tiefe philosophische Wurzeln. „Ich glaube, dass nur der erfolgreich ist, der seine Handlungsweise mit dem Zeitgeist in Einklang bringt, so wie der erfolglos sein wird, dessen Vorgehen nicht mit den Zeitverhältnissen übereinstimmt“, so der praktische Rat des Italieners Niccoló Machiavelli. Der Zeitgeist bietet eine gewisse geistigkulturelle Orientierung an, besonders da, wo eine klare religiös oder politisch begründete Orientierung abhanden gekommen ist. Zeitgeist als philosophischer Begriff versucht, das Unfassbare zu fassen und es im veränderlichen Lebensausdruck festzumachen. Der Trend und der Style, beide sind gleich sichtbar konkret und lassen sich auf materieller Ebene direkt betrachten. Zeitgeist als tiefschürfendes Phänomen und den Trend als einfache Erscheinung gegenüber zu stellen, das trifft es aber dann auch nicht. Der Zeitgeist ist einfach da und der Trend wird gemacht. Der große deutsche Dichter Goethe hielt zu diesem Thema fest: „Was ihr den Geist der Zeiten heißt, das ist im Grund der Herren eigner Geist, in dem die Zeiten sich bespiegeln.“ Wir möchten Individualisten sein, die individualisierte Produkte nutzen, unverwechselbar und einmalig. In einer Welt, die vor allem auf Massenproduktion und Massenkonsum ausgerichtet ist. Ein Paradoxon, das bei jeder Konsumentscheidung neu abzuwägen und zu lösen ist. Der individuelle Geschmack steht immer hoch im Kurs. Zeitgeist zeigt sich hier in jedem Fall, Trends und Styles kommen und gehen. In den Mittelpunkt ist die überzeugte öffentliche Präsentation des Eigenen, bewusst zelebrierten Styles gerückt. Der Ernährungstyp beispielsweise sollte sich im Idealfall bereits am Outfit erkennen lassen, so sind Lederboots zum Beispiel für Veganer tabu. Essen mit gutem Gewissen: Das ist ein Trend, im Fahrwasser des Zeitgeistes. Individuelle Burger-Buden mit sauberem Fleisch oder wahlweise vegetarisch. Street-Food-Festivals breiten sich in den Städten aus wie ein Heuschreckenschwarm in der Savanne – funktionale Food Trucks, Sterneküche, Spitzengastronomie und Kochexperimente, alles unter freiem Himmel. Wir waren doch alle mal Nomaden. Und Neandertaler auch: Die Paläo-Diät ist die stilechte steinzeitgemäße Ernährungsform à la Zeitgeist: Gemüse, Eier und auf dem offenen Feuer gegrilltes Fleisch, keine Milch und kein Getreide. Essen kann sogar die religiösen Ernährungsvorschriften ganz ohne Religion bestärken: Koscher und halal (bedeutet eine besonders reine Herstellung von Lebensmitteln), wird für ethisch Anspruchsvolle zur Antwort auf die Frage: Was ist noch so drin, in unserer Nahrung? Als Fazit bleibt die Erkenntnis von Oscar Wilde: „Nichts ist so gefährlich, wie das Allzumodernsein. Man gerät in Gefahr, plötzlich aus der Mode zu kommen.“

Uhren Watches Omega Design Hugoboss Mercedesbenz Technik Mode Fashion Lifestyle Reise Travel Kunst Art Seat Leonardodicaprio Bold Zeitgeist Marrakesch Ateca

SPECIALS

BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD BLOG @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey