Aufrufe
vor 1 Jahr

BOLD THE MAGAZINE No.23

ÄSTHETIK

JODIE FOSTER INTERVIEW

JODIE FOSTER INTERVIEW AUTOR: J. M. BRAIN / INTERVIEW: S. GOLDMAN & K. SPECHT „Money Monster“ ist Jodie Fosters vierter Spielfilm als Regisseurin (Bild: Jack O‘Connell und Regisseurin Jodie Foster beim Dreh am Set). Zu ihren jüngsten Regie-Arbeiten zählen auch Episoden der Netflix-Dramen „Orange is the New Black” und „House of Cards“. Im Verlauf ihrer Karriere, die sich bereits über fünf Dekaden spannt, wurde sie für vier Academy Awards nominiert, und erhielt die begehrte Trophäe 1989 für „Angeklagt“ und 1992 für „Das Schweigen der Lämmer“. Foster wurde viermal für den British Academy Film Award (BAFTA) nominiert und gewann den Preis dreimal. Weiterhin wurde sie siebenmal für den Golden Globe nominiert und gewann auch diese Auszeichnung zweimal, sowie einen Sonderpreis für ihr Lebenswerk. BOLD sprach mit Jodie Foster über ihr neuestes Werk, ihre Arbeit als Schauspielerin und ihren persönlichen „Aha“-Moment: Klein ist sie, gerade mal 162 Zentimeter, doch man spürt, wenn sie den Raum betritt. Das liegt wohl auch an ihrer tiefen Stimme, die sie bereits als Mädchen hatte. Sie redet schnell, lacht viel und gern über sich und die Welt.

Keine Tags gefunden...

SPECIALS

BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD BLOG @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey