Aufrufe
vor 1 Jahr

BOLD THE MAGAZINE No.24

  • Text
  • Bold
  • Macan
  • Bronx
  • Omega
  • Jaguar
  • Freiheit
  • Lexus
  • Amarok
  • Porsche
  • Sekunden
  • Ebook
FREIHEIT

38 |

38 | BOLD THE MAGAZINE DESIGN | INTERVIEW Unerwartet anders: Der neue Lexus RX

DESIGN | INTERVIEW BOLD THE MAGAZINE | 39 Grundlagen habe sich nicht geändert. Die hexagonale Struktur zum Beispiel, welche stark an Diamanten erinnert, bleibt bestehen. Mit klaren Linien und einer neuen Formsprache versuchen wir, die Menschen zu erreichen, und den meisten gefällt das neue Design von Lexus. Auch wenn es am Ende vielleicht nur 10 von 100 Menschen sind, wäre das in Ordnung – denn das ist die Grundaussage des Wortes: Luxus. Luxus ist nicht für Jedermann. Unsere Kunden und Luxus-Kunden im Generellen, schauen nach dem gewissen Unterschied im Vergleich zu den klassischen Produkten. Wenn wir also Dinge mit Originalität schaffen, sind Menschen bereit, viel Geld zu zahlen (macht eine Pause) – hoffentlich! (und lacht) Wir wollen keine Preisnachlässe geben. Je mehr man sein Design an das anderer Produkte anlehnt, desto mehr fangen die Menschen an zu vergleichen und somit auch zu handeln. Sie können dann aus verschiedenen Marken und Produkten wählen und nehmen meist das günstigere. Das mögen wir ganz und gar nicht. Wir diskutieren keine Preise. Das wäre nicht Lexus. Man muss also Risiken eingehen, um zu lernen. Wenn zum Beispiel ein Kind niemals raus geht und Fehler macht – wird es nie lernen. Und niemand wird das Kind jemals lieben oder hassen. Das ist das Leben! Man muss was riskieren! und wie war es für Sie, als Sie mit der Arbeit als Designer begannen? Wenn Sie in der Vergangenheit über Design gesprochen haben, ging es zumeist ausschließlich um die Form. Heutzutage geht es um alles. Um das Material, das Konzept, die Umwelt – um den ganzheitlichen Gedanken. Junge Designer haben großes Potential. Viele von ihnen sind gerade mal Anfang 20 und sehr jung. Ein weiterer Aspekt ist, dass sie immer mehr Zweckverbindungen zur Umwelt schaffen. Also ist diese Entwicklung zwischen den Generationen nicht nur gut – sie ist absolut notwendig! Ist es Ihnen wichtig, die Tradition und Geschichte Japans in Lexus-Produkten zu integrieren? Japanische Kultur ist uns sehr wichtig! Die japanische Gastfreundschaftlichkeit zum Beispiel. Wir beschreiben diesen Weg bei Lexus mit dem Begriff: makellose Erwartung. Der Geist von Service und Gastfreundschaft ist tief verwurzelt in der japanischen Geschichte und somit ebenso in der Geschichte von Lexus. Wenn man in Japan ist, spürt man das überall. Sollte, als Beispiel, ein Zug nur 30 Sekunden zu spät eintreffen, wird man sich hierfür entschuldigen. Alles andere wäre respektlos. Und Respekt ist alles in Japan. Was denken Sie, wenn Sie die jungen Designer betrachten: Hat sich heute am Prozess der Kreation etwas verändert, WEITERE INFORMATIONEN: www.lexus.com

Bold Macan Bronx Omega Jaguar Freiheit Lexus Amarok Porsche Sekunden Ebook

SPECIALS

BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD BLOG @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey