Aufrufe
vor 8 Monaten

BOLD THE MAGAZINE No.38

  • Text
  • Bold
  • Berlin
  • Mazda
  • Stadt
  • Zeit
  • Garner
  • Bombay
  • Guabello
  • Republik
  • Schweiz
RAFFINESSE SPECIAL TOPIC: TECHNIK | BERLIN INSIGHTS: 1. TEIL | IM GESPRÄCH: JENNIFER GARNER | ADVENTURE: EUROPEAN 5000 | NEW YORK | KARIBIK | SCHWEIZ | SPURENSUCHE: IM LAND DER WEBER

40 |

40 | BOLD THE MAGAZINE MOTION | ROADTRIP

MOTION | ROADTRIP BOLD THE MAGAZINE | 41 Der Tag ist sonnig und warm, aber nicht zu heiß, als wir mit dem Kia Stinger 3.3 T-GDi AWD von Berlin aus zu unserem Roadtrip an die Moldau starten. Wir fahren direkt auf die Autobahn, denn Dresden liegt mit auf unserem Weg und ist allemal einen Zwischenstopp wert. Nach gut zweieinhalb Stunden erreichen wir die Elbe-Stadt bei strahlendem Sonnenschein, was zu Zeiten der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) keine Selbstverständlichkeit war, denn die Stadt liegt in einem Talkessel. Die damaligen Autoabgase und das Heizen mit Kohle sorgten regelmäßig für dicke Luft, so dass die Sonne hier seltener schien als im Rest der Republik. Die Tallage sorge zudem für die Abschirmung jeglichen West-Empfangs, so dass nur Ost-Sender gesehen und gehört werden konnten, was Dresden den Beinamen „Tal der Ahnungslosen“ einbrachte. Das historische Dresden blickt auf über 800 Jahre Geschichte zurück. Die Stadt erlebte glanzvolle wie ausgesprochen tragische Zeiten. Gegründet am Ort eines slawischen Fischerdorfs als Kaufmannssiedlung und landesherrliche Burg, war Dresden seit dem 15. Jahrhundert Residenz der sächsischen Herzöge, Kurfürsten und später Könige. Sie war vor allem im 18. Jahrhundert ein prachtvolles Zentrum europäischer Politik, Kultur und Wirtschaft und wurde nur zwei Jahrhunderte später zum Synonym für eine apokalyptische Zerstörung. Die durch die Fliegerbomben im 2. Weltkrieg stark zerstörte Stadt, erstrahlt heute wieder im einstigen Glanz und ist ein beliebtes Ziel für Besucher aus aller Welt. Die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen zeichnet sich durch ihre renommierten Kunstmuseen und die klassische Architektur der rekonstruierten Altstadt aus. Die barocke Frauenkirche, die 1743 fertiggestellt und nach ihrer Zerstörung im Februar 1945 wiederaufgebaut wurde, ist für ihre eindrucksvolle Kuppel bekannt und ein Wahrzeichen der Stadt. Der dem Schloss Versailles nachempfundene Zwinger beherbergt heute mehrere Museen, darunter auch die Gemäldegalerie Alte Meister mit großen Kunstwerken wie der Sixtinischen Madonna von Raffael, einem der berühmtesten Gemälde der italienischen Renaissance. Zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten zieren die Elbestadt, wie der Fürstenzug – ein 101 Meter langes Wandbild, das hinter dem Residenzschloss den Neumarkt mit dem Schlossplatz verbindet, oder die Semperoper – eines der schönsten Opernhäuser weltweit, der Goldene Reiter, das Grüne Gewölbe oder das Blaue Wunder – ebenfalls ein Wahrzeichen der Stadt. Die Brücke entstand auf der Grundlage eines Entwurfs des Bauingenieurs Claus Köpcke zusammen mit der sächsischen Königin-Marien-Hütte als so genannte „versteifte Hängebrücke“. Die Stahlfachwerkkonstruktion war eine der ersten strompfeilerfreien Brücken Europas und zu dieser Zeit eine technische Meisterleitung. Diesem Umstand verdankt sie auch ihren Beinamen „Blaues Wunder“, wobei sich blau auf ihre Farbe bezieht, die einem erwiesenermaßen falschen Gerücht zufolge ursprünglich grün gewesen sein soll. Leider haben wir nicht mehr Zeit in Dresden und müssen

Bold Berlin Mazda Stadt Zeit Garner Bombay Guabello Republik Schweiz

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE No.41
BOLD THE MAGAZINE No.40
BOLD THE MAGAZINE No.39
BOLD THE MAGAZINE No.38
BOLD THE MAGAZINE No.37
BOLD THE MAGAZINE No.36
BOLD THE MAGAZINE No.35
BOLD THE MAGAZINE No.34
BOLD THE MAGAZINE No.33
BOLD THE MAGAZINE No.32
BOLD THE MAGAZINE No.31
BOLD THE MAGAZINE No.30
BOLD THE MAGAZINE No.29
BOLD THE MAGAZINE No.28
BOLD THE MAGAZINE No.27
BOLD THE MAGAZINE No.26
BOLD THE MAGAZINE No.25
BOLD THE MAGAZINE No.24
BOLD THE MAGAZINE No.23
BOLD THE MAGAZINE No.22
BOLD THE MAGAZINE No.21
BOLD THE MAGAZINE No.20
BOLD THE MAGAZINE No.19
BOLD THE MAGAZINE No.18
BOLD THE MAGAZINE No.17
BOLD THE MAGAZINE No.16
BOLD THE MAGAZINE No.15
BOLD THE MAGAZINE No.14
BOLD THE MAGAZINE No.13
BOLD THE MAGAZINE No.12
BOLD THE MAGAZINE No.11
BOLD THE MAGAZINE No.10
BOLD THE MAGAZINE No.09
BOLD THE MAGAZINE No.08
BOLD THE MAGAZINE No.07
BOLD THE MAGAZINE No.06
BOLD THE MAGAZINE No.05
BOLD THE MAGAZINE No.04
BOLD THE MAGAZINE No.03
BOLD THE MAGAZINE No.02
BOLD THE MAGAZINE No.01
BOLD THE MAGAZINE No.00

SPECIALS

BOLD INTERVIEW No.01
BOLD TRAVEL No.10
BOLD CAR No.09
BOLD TRAVEL No.09
BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey