Aufrufe
vor 4 Jahren

BOLD TRAVEL No.01

  • Text
  • Bold
  • Dhabi
  • Madrid
  • Reise
  • Flamenco
  • Schottland
  • Corridas
  • Gazelle
  • Stadt
  • Lifestyle
Kleines Land mit großem Gefühl: Schottland, Abu Dhabi: Vater der Gazelle, Madrid: Corridas und Flamenco

36 |

36 | BOLD THE MAGAZINE Reise | MADRID | Corridas und Flamenco weitere kleine Köstlichkeiten an. Die besondere Qualität der Tapas, der hervorragende Rioja Visconte Ayala und die entspannte Atmosphäre an der Theke lassen ein wohliges Gefühl von „hier sind wir angekommen“ aufkommen. Tradition und familiäre Atmosphäre gehen hier eine unvergleichliche Melange ein. Hinter der Theke des La Trucha Restaurants hat man Einblick in die kleine, enge Küche, in der zwei Köchinnen fleißig an einem Gasherd für frisch hergestellte Tortillas sorgen. Als Beilage empfehlen wir die Tortilla Espanola – eine Art Kartoffelomelett, doch das wäre eine zu profane Beschreibung für dieses himmlische Pfannengericht. Hier eine kurze Anleitung zum Selbermachen: Kartoffeln in feine Scheiben, eine Zwiebel in Ringe schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten garen und nicht bräunen. Alles in ein Sieb schütten, das Öl auffangen. Dann die Zwiebelringe ebenfalls in Öl vorgaren und abtropfen lassen. Eier mit Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verquirlen, die Kartoffeln und Zwiebeln darin untermengen. Das aufgefangene Öl in der Pfanne erhitzen, Kartoffelmischung hineingeben. Fünf bis acht Minuten sanft backen, bis die Mischung kurz vor dem Stocken ist. Dann einen Teller verkehrt über die Pfanne halten und die Tortilla darauf stürzen und die gewendete Tortilla wieder in die Pfanne geben. Zwei bis drei Minuten oder länger bei geringer Hitze backen, bis die Unterseite goldbraun ist. Schnell servieren und genießen. Im Haus des Schinkens, in der Casa del Jamon Iberico, bekommen wir es mit einem wirklichen Meister der Schinkenkultur zu tun: Alberto Lopez Araque zelebriert das Aufschneiden von der Keule mit äußerster Sorgfalt und Hingebung. Er erzählt von speziellen Bedingungen und Gegenden, Salamanca und Huelva sind die Zauberworte, in denen das Schwein seine besondere Qualität erworben hat, die man jetzt mit den hauchdünnen Scheiben auf der Zunge erschmecken kann. Etwa La Jabuguña, Sierra de Huelva-Schinken, stammt von Schweinen aus reiner iberischer Zucht, die ausschließlich mit Eicheln gefüttert wurden. Dazu einmal kein Rotwein, sondern ein unvergleichlicher Biergenuss: Probieren Sie doch einmal das ausgezeichnete Premiumbier Estrella Damm. SHERRY UND CIDRE In Madrid gibt es einen Ort ausschließlich für guten, trockenen Sherry und die passenden Tapas dazu: Kleine Fäßchen aus altem, dunkelbraunen Holz stehen auf noch älteren Holztresen in einem unvergleichlichen Ambiente mit einer Mischung aus alter Kölschkneipe und Westernsaloon. An der Wand hinter dem Tresen stehen in Regalen bis zur Decke unzählige Flaschen mit wohlgereiften Inhalten. In dieser Taverne La Venencia sollten Sie unbedingt verschiedene Sorten Sherry, zum Beispiel den feinen Manzanilla, probieren und sich dabei die hauchdünnen Scheiben vom Thunfisch, Mojama, auf der Zunge zergehen lassen.... Die Kunst des Einschenkens wird in der Cideria Neru zelebriert.

Reise | MADRID | Corridas und Flamenco BOLD THE MAGAZINE | 37

Bold Dhabi Madrid Reise Flamenco Schottland Corridas Gazelle Stadt Lifestyle

SPECIALS

BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD BLOG @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey