Aufrufe
vor 4 Jahren

BOLD TRAVEL No.02

  • Text
  • Bold
  • Reise
  • Bodrum
  • Schweiz
  • Stadt
  • Rover
  • Bella
  • Italia
  • Oberengadin
  • Marmara
Schweiz de Luxe: Zürich, Basel, Genf und das Oberengadin, Road Trip Marokko, Bella Italia: Venedig, Neapel und Apulien, Perle der Ägäis: Bonrum

18 |

18 | BOLD THE MAGAZINE Reise | SCHWEIZ DE LUXE | OBERENGADIN SCHWEIZ DE LUXE OBERENGADIN AUTOR: H. G. TEINER Fotos: Schweiz Tourismus Nach dem Ende der Eiszeit öffnete sich im heutigen Kanton Graubünden auf 1.800 Meter über dem Meeresspiegel ein 80 Kilometer langes Hochtal – das Engadin, das zu den höchstgelegenen bewohnten Tälern Europas gehört. Viele Jahrhunderte lang war das Tal nur über Pässe zu erreichen. Gebrauchsgüter und Lebensmittel wurden auf schmalen Saumpfaden mit Maultieren und Pferden transportiert. Seit dem Ausbau der Passstraßen, dem Bau der Rhätischen Bahn mit ihren zahlreichen Bergdurchbrüchen, Die Rhaetische Bahn auf dem Val-Tuoi Viadukt bei Guarda im Engadin. Tunnels und dem Bernina Express, steht auch das Oberengadin der ganzen Welt offen. Neben dem mächtigsten Gletscher der Ostalpen, dem Morteratsch, und dem einzigen Viertausender der Ostalpen, dem Piz Bernina, liegt hier die Quelle des Inns, der dem Tal seinen Namen gegeben haben soll: In der regional gepflegten Sprache (rätoromanisch) bedeutet die Urform des Wortes Engadin, Engiadina: Garten des Inns. Ein Garten, der zu Füßen des Berninamassivs mit seinen zahlreichen Dreitausendern und nahe dem Schweizer Nationalpark mit ursprünglichen Lärchen- und Arvenwäldern gelegen, als botanische Schatzkammer gilt und im Schnitt mit 322 Sonnentagen im Jahr glänzt. ST. MORITZ UND SILVAPLANA Das Oberengadin liegt im Dreieck Zürich, Mailand und München und ist bequem mit der Rhätischen Bahn oder über das gut ausgebaute Straßennetz erreichbar. Die Reise mit der Rhätischen Bahn ab Chur über Tiefencastel bis St. Moritz gehört mit ihren Kehrtunneln und den schwindelerregenden Viadukten zu den malerischsten und interessantesten in ganz Europa. Mit seinem milden Mikroklima ist das Oberengadin auch im Sommer und Herbst ideal für einen sportund bewegungsorientierten Urlaub. Eine Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten sorgt für reichlich Abwechslung: angefangen von einer entspannenden Wanderung um einen der schön gelegenen Seen und Fahrten mit der Pferdekutsche, über das anspruchsvollere Bezwingen der nahen .

Reise | SCHWEIZ DE LUXE | OBERENGADIN BOLD THE MAGAZINE | 19 Engadin – St. Moritz: Blick von Silvaplana auf den dampfenden Silvaplanersee, im Hintergrund der Berg Piz da la Margna (3.159 m)

Bold Reise Bodrum Schweiz Stadt Rover Bella Italia Oberengadin Marmara

BOLD

SPECIALS

BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey