Aufrufe
vor 5 Jahren

BOLD THE MAGAZINE No.02

  • Text
  • Bold
  • Kunst
  • Madrid
  • Kultur
  • Menschen
  • Flamenco
  • Welt
  • Lifestyle
  • Trend
  • Corridas
(R)EVOLUTION BESTÄNDIGER WANDEL | (R)EVOLUTION DES BEWUSSTSEINS | MOBILITÄT IM UMBRUCH | CORRIDAS & FLAMENCO | SUPER700 | MIA | DROR BENSHETRIT IM PORTRÄT | AUDREY TAUTOU

56 |

56 | BOLD THE MAGAZINE Kunst & Kultur | Sehenswert | Ausstellungen Foto: K. Schmidl Foto: Kunstmuseum Bonn Foto: P. Aertsen (The Meatstall) „Wir wollen schön sein, auch wenn Schönheit nur die Verheißung von Glück ist“, so der französische Schriftsteller Stendhal. Die Reflexion über Schönheit ist so alt wie der Mensch selbst. Aber was ist überhaupt schön? Die Ausstellung „Beauty Contest“, die derzeit in Wien zu sehen ist, geht der Frage nach. Zeitgenössische Künstler und Künstlerinnen nähern sich in Wien auf ganz unterschiedlichen Wegen dem Thema Schönheit. Die Arbeiten thematisieren Fragen nach dem perfekten Körper, Schönheitsidealen und -normierungen. Schönheit ist überall präsent, in allen Medien, jeden Tag – und das Individuum wird fast schon gezwungen, schön zu sein. Die Arbeiten der Ausstellung zeigen: Menschliche Schönheit wird gemacht und immer wieder neu definiert. Kris Martin schuf den ersten lebenden Totenkopf – in seinen Kunstwerken diskutiert er Unsterblichkeit und Vergänglichkeit. Das Kunstmuseum Bonn zeigt diese erste umfassende Ausstellung Martins in Europa. Martin verbindet subtil Archaisches mit Modernem, die flüchtige Gegenwart und die Geschwindigkeit der Zeit. Er nutzt häufig gefundene Dinge, die ihre eigene Geschichte mitbringen, verändert sie geringfügig oder entfernt eine wesentliche Information, so dass der Betrachter aufgefordert wird, das Fehlende mit eigenen Erfahrungen zu füllen. Das Wort „deftig“ führt etymologisch in seiner ursprünglichen Bedeutung von „tüchtig, stark, kräftig, solide“ in die Zeit um das 17. Jahrhundert zurück. Deftig ist in dieser Ausstellung die Kunst in ihrer Direktheit und Lebensnähe. Als deftig im heutigen Sinne von „drastisch, saftig“ lässt sich gewissermaßen auch das Prinzip der konfrontativen Begegnung der Werke aus zwei weit auseinanderliegenden Epochen bezeichnen. Mit Werken aus dem Barock, unter anderen von Pieter Aertsen, Valentin de Boulogne, Jacob Jordaens sowie aus der Gegenwart von Nathalie Djurberg, Maurizio Cattelan und Oscar Tuazon will die Ausstellung daran erinnern, dass die Kunst des Barock erst seit den 30er- und 40er-Jahren des 20. Jahrhunderts seine unangefochtene Wertschätzung und Wahrnehmung erfährt. Beauty Contest Bis: 26. Mai 2012 Every Day of the Weak Bis: 22. April 2012 Deftig Barock 1. Juni bis 2. September 2012 MUSA Felderstraße 6-8, 1010 Wien www.musa.at Kunstmuseum Bonn Friedrich-Ebert-Allee 2, 53113 Bonn www.kunstmuseum-bonn.de Kunsthaus Zürich Heimplatz 1, 8001 Zürich www.kunsthaus.ch

BOLD THE MAGAZINE | 57

Bold Kunst Madrid Kultur Menschen Flamenco Welt Lifestyle Trend Corridas

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE No.43
BOLD THE MAGAZINE No.42
BOLD THE MAGAZINE No.41
BOLD THE MAGAZINE No.40
BOLD THE MAGAZINE No.39
BOLD THE MAGAZINE No.38
BOLD THE MAGAZINE No.37
BOLD THE MAGAZINE No.36
BOLD THE MAGAZINE No.35
BOLD THE MAGAZINE No.34
BOLD THE MAGAZINE No.33
BOLD THE MAGAZINE No.32
BOLD THE MAGAZINE No.31
BOLD THE MAGAZINE No.30
BOLD THE MAGAZINE No.29
BOLD THE MAGAZINE No.28
BOLD THE MAGAZINE No.27
BOLD THE MAGAZINE No.26
BOLD THE MAGAZINE No.25
BOLD THE MAGAZINE No.24
BOLD THE MAGAZINE No.23
BOLD THE MAGAZINE No.22
BOLD THE MAGAZINE No.21
BOLD THE MAGAZINE No.20
BOLD THE MAGAZINE No.19
BOLD THE MAGAZINE No.18
BOLD THE MAGAZINE No.17
BOLD THE MAGAZINE No.16
BOLD THE MAGAZINE No.15
BOLD THE MAGAZINE No.14
BOLD THE MAGAZINE No.13
BOLD THE MAGAZINE No.12
BOLD THE MAGAZINE No.11
BOLD THE MAGAZINE No.10
BOLD THE MAGAZINE No.09
BOLD THE MAGAZINE No.08
BOLD THE MAGAZINE No.07
BOLD THE MAGAZINE No.06
BOLD THE MAGAZINE No.05
BOLD THE MAGAZINE No.04
BOLD THE MAGAZINE No.03
BOLD THE MAGAZINE No.02
BOLD THE MAGAZINE No.01
BOLD THE MAGAZINE No.00

SPECIALS

BOLD INTERVIEW No.01
BOLD TRAVEL No.10
BOLD CAR No.09
BOLD TRAVEL No.09
BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey