Aufrufe
vor 6 Jahren

BOLD THE MAGAZINE No.07

  • Text
  • Bold
  • Dynamik
  • Kultur
  • Kunst
  • Istanbul
  • Reise
  • Rover
  • Lifestyle
  • Zeit
  • Trend
DYNAMIK DIE TREIBENDE KRAFT | DER KÜNSTLER: BRYAN ADAMS | IM INTERVIEW: MARK WAHLBERG | NEW FASHION | ROAD TRIP MAROKKO | MEGALOPOLIS ISTANBUL | MICHAEL MICHALSKY | BOSSE

56 |

56 | BOLD THE MAGAZINE The dynamic compact car Ibiza CUPRA Kraftstoffverbrauch SEAT Ibiza CUPRA 1.4 DSG, 132 kW (180 PS), in l/100 km: innerorts 7,5; außerorts 5,1; kombiniert 5,9; CO 2 -Emissionen: kombiniert 139 g/km. Aus dem Stand beschleunigt der CUPRA auf Tempo 100 in nur 6,9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 228 km/h. Damit zählt der Ibiza CUPRA zu den dynamischsten Angeboten seiner Klasse. www.seat.de

Kunst & Kultur | Sehenswert | Ausstellungen BOLD THE MAGAZINE | 57 Foto: F. Estate, London Foto: W. Volz Foto: B. Kammerer Seit 1911 arbeitete Man Ray in New York als Maler und Bildhauer. Er gilt als einer der ersten abstrakten Maler der USA, der früh enge Kontakte zur Avantgarde der europäischen Kunst suchte. Seit 1915 befasste sich Man Ray auch mit der Fotografie, arbeitete als Filmemacher und wurde 1917 Mitbegründer der New Yorker Dada-Sektion. Im September 2012 konnte das Museum Ludwig dank der Unterstützung der Kulturstiftung der Länder und der Kunststiftung NRW das Man Ray-Archiv von Renate und L. Fritz Gruber erwerben. Eine große Besonderheit der außergewöhnlichen Ausstellung bildet das Konvolut von 50 Repro-Kontaktabzügen mit Porträts von Lee Miller, Jean Cocteau, Max Ernst, Pablo Picasso, Dora Maar und vielen anderen bedeutenden Künstlern des 20. Jahrhunderts. Der Gasometer Oberhausen, ein 117,5 Meter hoher Stahlzylinder, ist das Wahrzeichen der Ruhrgebietsstadt. Als weithin sichtbares Monument der Industriegeschichte erinnert er eindrucksvoll an die Kohle- und Stahlproduktion, die mehr als ein Jahrhundert lang den Ruhrpott prägte. Jetzt ist in seinem neuen, zweiten, der Kultur gewidmeten Leben die weltweit größte freitragende Skulptur entstanden: Christos neues Kunstwerk „Big Air Package“. 18 Jahre nach der Verhüllung des Reichstages und 14 Jahre nach der Installation „The Wall“, einer aus 13.000 Ölfässern errichteten 26 Meter hohen Mauer, die den Gasometer auf seiner gesamten Breite durchzog, kehrt Christo, erstmals ohne seine Frau Jeanne-Claude, mit einem außergewöhnlichen Kunstprojekt nach Deutschland zurück. Yoko Ono ist eine der einflussreichsten Künstlerinnen unserer Zeit. Zum 80. Geburtstag der am 18. Februar 1933 in Tokio geborenen Ono zeigt die Schirn Kunsthalle Frankfurt eine umfassende Retrospektive, die eine charakteristische Auswahl aus den 60 Jahren ihres Schaffens präsentiert. Das bedeutet einen nahezu vollständigen Überblick über den vielfältigen Kosmos dieser außerordentlichen Künstlerin, die als Wegbereiterin der frühen Konzept-, Film- und Performancekunst, aber auch als zentrale Gestalt der Musik, der Friedensbewegung und des Feminismus gilt und bis heute eine bedeutende Position im aktuellen Kunstgeschehen einnimmt. Rund 100 Objekte, Filme, Installationen, Fotos, Zeichnungen und Textarbeiten sowie ein eigener Musikraum beleuchten innerhalb der Ausstellung die mediale Vielfalt in Onos Werk. Man Ray – L. Fritz Gruber Archiv Bis: 5. Mai 2013 Christo – Big Air Package 16. März 2013 bis 30. Dezember 2013 Yoko Ono – Retrospektive Bis: 12. Mai 2013 Museum Ludwig Heinrich-Böll-Platz, 50667 Köln www.museum-ludwig.de Gasometer Oberhausen Arenastraße 11, 46047 Oberhausen www.gasometer.de Schirn Kunsthalle Frankfurt Römerberg, 60311 Frankfurt am Main www.schirn.de

Bold Dynamik Kultur Kunst Istanbul Reise Rover Lifestyle Zeit Trend

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE No.46
BOLD THE MAGAZINE No.45
BOLD THE MAGAZINE No.44
BOLD THE MAGAZINE No.43
BOLD THE MAGAZINE No.42
BOLD THE MAGAZINE No.41
BOLD THE MAGAZINE No.40
BOLD THE MAGAZINE No.39
BOLD THE MAGAZINE No.38
BOLD THE MAGAZINE No.37
BOLD THE MAGAZINE No.36
BOLD THE MAGAZINE No.35
BOLD THE MAGAZINE No.34
BOLD THE MAGAZINE No.33
BOLD THE MAGAZINE No.32
BOLD THE MAGAZINE No.31
BOLD THE MAGAZINE No.30
BOLD THE MAGAZINE No.29
BOLD THE MAGAZINE No.28
BOLD THE MAGAZINE No.27
BOLD THE MAGAZINE No.26
BOLD THE MAGAZINE No.25
BOLD THE MAGAZINE No.24
BOLD THE MAGAZINE No.23
BOLD THE MAGAZINE No.22
BOLD THE MAGAZINE No.21
BOLD THE MAGAZINE No.20
BOLD THE MAGAZINE No.19
BOLD THE MAGAZINE No.18
BOLD THE MAGAZINE No.17
BOLD THE MAGAZINE No.16
BOLD THE MAGAZINE No.05
BOLD THE MAGAZINE No.04
BOLD THE MAGAZINE No.03
BOLD THE MAGAZINE No.02
BOLD THE MAGAZINE No.01
BOLD THE MAGAZINE No.00
BOLD THE MAGAZINE No.15
BOLD THE MAGAZINE No.14
BOLD THE MAGAZINE No.13
BOLD THE MAGAZINE No.12
BOLD THE MAGAZINE No.11
BOLD THE MAGAZINE No.10
BOLD THE MAGAZINE No.09
BOLD THE MAGAZINE No.08
BOLD THE MAGAZINE No.07
BOLD THE MAGAZINE No.06

SPECIALS

BOLD INTERVIEW No.01
BOLD TRAVEL No.10
BOLD CAR No.09
BOLD TRAVEL No.09
BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey