Aufrufe
vor 5 Jahren

BOLD THE MAGAZINE No.13

  • Text
  • Bold
  • Jeep
  • Kunst
  • Enthusiasmus
  • Kultur
  • Brasilien
  • Reise
  • Stadt
  • Musik
  • Recife
ENTHUSIASMUS GLÜHENDE BEGEISTERUNG | FASHION FOR MEN & WOMEN | EYES WIDE OPEN: STANLEY KUBRICK | IM LAND DER WM: BRASILIEN | MAX RICHTER IM GESPRÄCH | MICHAEL JACKSON | COLDPLAY | THE WHO

Fotos: D. Schaper /

Fotos: D. Schaper / Outfits: PME Legend 58 | BOLD THE MAGAZINE KUNST & KULTUR | NACHGEFRAGT

KUNST & KULTUR | NACHGEFRAGT BOLD BOLD THE THE MAGAZINE | 59 nach, der Mann von heute mit dem Thema Mode umgehen? Lindsey Opso – hat so abgeliefert, dass mir wirklich der Mund offen stand. Respekt! Verspielt. Unverkrampft – dem Anlass entsprechend natürlich. Aber es gibt kein Diktat und jede Menge Spielraum für Individualität. Ich persönlich mag es, wenn ein modischer Mann auch die alte Schule beherrscht – aber Mode darf auch crazy sein. Ich hatte lange mit Fashion nichts am Hut – das hat sich geändert. Ich kleide mich privat zwar immer noch gerne casual, dafür genieße ich aber auch Anlässe, zu denen ich beispielsweise einen richtig guten Anzug trage. Was hat sich seit Ihrem Model-Debüt bei BOLD THE MAGAZINE im letzten Jahr für Sie geändert? Mit Sicherheit ist die Kommunikation mit dem Fotografen als Schauspieler eine andere, als mit einem Regisseur beim Film. Ich persönlich entwerfe mir beim Shooting sekundenschnell eine Geschichte – das Drehbuch zum Foto sozusagen. Wenn man dann eine gemeinsame Sprache mit dem Fotografen findet, kann das ein wundervoller Selbstläufer werden. Nun ist die zweite Staffel von „Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen“ abgedreht. In der Rolle des Andreas Tabarius geht es darum, als echter Mann rüberzukommen, aber auch Gefühle zuzulassen. Passt das zum männlichen Lifestyle? Herr Böer, das Leitthema dieser Ausgabe lautet: Enthusiasmus. Wie würden Sie diesen Begriff persönlich deuten? Enthusiasmus bedeutet für mich Lebensfreude, Begeisterungsfähigkeit, Liebe für die Dinge, die ich angehe. In meinem Beruf wäre ich ohne diesen, mir sehr eigenen, Enthusiasmus verloren. Denn er entscheidet auch darüber, ob du wieder aufstehst, wenn du mal am Boden bist. Er ist das Zünglein an der Waage, wenn du weitergehst, als du es selbst vielleicht vorher angenommen hattest. Enthusiasmus ist für mich die pure Leidenschaft für das Geschenk: Leben. Zum Leben gehört ja auch immer der eigene Stil. Wie sollte, Ihrer Meinung Das war der Hammer. Mein BOLD-Debüt hat mir Tore und Türen geöffnet. Plötzlich bekam ich Anrufe von Magazinen, hatte diverse Shootings und auch verschiedene Designer fragten an, ob sie mich nicht hier und da mal ausstatten könnten. Ich glaube, in meiner Branche passiert so etwas eher Frauen (lacht). Ich selbst habe aber auch Blut geleckt und erfahren, dass mir diese Art von Arbeit vor der Kamera enormen Spaß macht. Hat Ihnen Ihr schauspielerisches Talent dabei geholfen? Ich denke schon. Ich hatte allerdings vor meiner BOLD-Mode-Produktion überhaupt keine Ahnung als Model und ob ich so etwas kann. Das Model, mit dem ich geshootet wurde – die bezaubernde Ich bin der Meinung, dass es sehr männlich ist, Gefühle zu zeigen. Dass dem nicht so ist, ist ein veraltetes Klischee, was sich schon viel zu lange gehalten hat. Ich selbst habe da nie einen Widerstreit gesehen. Das hat natürlich auch immer damit zu tun, was einem vorgelebt wurde. Mein Vater, der ein ganzer Kerl war, hat mir sehr früh vermittelt, dass sich Empathie und wahre Männlichkeit nicht ausschließen, sondern bedingen. Gelingt es Ihnen, Familie und Karriere unter einen Hut zu bekommen? Die Familie hat ganz klar Priorität. Gerade momentan ist das aber sicherlich ein Spagat: Ich spiele in Köln einen alleinerziehenden Vater von vier Söhnen, während meine Frau das wirkliche Leben

Bold Jeep Kunst Enthusiasmus Kultur Brasilien Reise Stadt Musik Recife

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE No.45
BOLD THE MAGAZINE No.44
BOLD THE MAGAZINE No.43
BOLD THE MAGAZINE No.42
BOLD THE MAGAZINE No.41
BOLD THE MAGAZINE No.40
BOLD THE MAGAZINE No.39
BOLD THE MAGAZINE No.38
BOLD THE MAGAZINE No.37
BOLD THE MAGAZINE No.36
BOLD THE MAGAZINE No.35
BOLD THE MAGAZINE No.34
BOLD THE MAGAZINE No.33
BOLD THE MAGAZINE No.32
BOLD THE MAGAZINE No.31
BOLD THE MAGAZINE No.30
BOLD THE MAGAZINE No.29
BOLD THE MAGAZINE No.28
BOLD THE MAGAZINE No.27
BOLD THE MAGAZINE No.26
BOLD THE MAGAZINE No.25
BOLD THE MAGAZINE No.24
BOLD THE MAGAZINE No.23
BOLD THE MAGAZINE No.22
BOLD THE MAGAZINE No.21
BOLD THE MAGAZINE No.20
BOLD THE MAGAZINE No.19
BOLD THE MAGAZINE No.18
BOLD THE MAGAZINE No.17
BOLD THE MAGAZINE No.16
BOLD THE MAGAZINE No.15
BOLD THE MAGAZINE No.14
BOLD THE MAGAZINE No.13
BOLD THE MAGAZINE No.12
BOLD THE MAGAZINE No.11
BOLD THE MAGAZINE No.10
BOLD THE MAGAZINE No.09
BOLD THE MAGAZINE No.08
BOLD THE MAGAZINE No.07
BOLD THE MAGAZINE No.06
BOLD THE MAGAZINE No.05
BOLD THE MAGAZINE No.04
BOLD THE MAGAZINE No.03
BOLD THE MAGAZINE No.02
BOLD THE MAGAZINE No.01
BOLD THE MAGAZINE No.00

SPECIALS

BOLD INTERVIEW No.01
BOLD TRAVEL No.10
BOLD CAR No.09
BOLD TRAVEL No.09
BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey