Aufrufe
vor 2 Jahren

BOLD THE MAGAZINE No.31

  • Text
  • Bold
  • Fiat
  • Bucherer
  • Kruger
  • Wurm
  • Lifestyle
  • Eleganz
  • Toskana
  • Auto
  • Deutschen
ELEGANZ SPECIAL TOPIC: INTERIEUR | DESIGNTEMPEL ZUHAUSE: WIE WIR WOHNEN | IM GESPRÄCH: DIANE KRUGER | 60 JAHRE FIAT 500 | IM INTERVIEW: CARL F. BUCHERER CHEF SASCHA MOERI | MYTHOS TOSKANA

62 |

62 | BOLD THE MAGAZINE MOTION | TOUR DE FRANCE

MOTION | TOUR DE FRANCE BOLD THE MAGAZINE | 63 Verfügung gestellt. Wir verlassen Düsseldorf, die mittlerweile unter den weltweit lebenswertesten Städten auf dem 6. Platz genannt wird, und sind erstaunt über die enorme Geschwindigkeit der Rennradprofis: Auf geraden Strecken schaffen die Männer stolze 50 km/h, bergab zum Teil sogar über 100 km/h. Wir verlassen das Peloton (das Hauptfeld der Fahrer) und schließen auf zu den vier Fahrern der Spitzengruppe. Die Männer kämpfen sich mit aller Kraft die endlos scheinende Straße entlang und scheinen das stark-regnerische Wetter und die damit verbundenen schwierigen Straßenverhältnisse komplett zu ignorieren. Instinktiv möchte man ihnen zurufen, die Geschwindigkeit zu drosseln – doch sie geben weiter Vollgas. Ohne Rücksicht auf Verluste. Am Ende des Tages ist Marcel Kittel der Held der Stunde – der mit einer Zeit von 4 Stunden und 35 Minuten als erster das Etappenziel erreicht. Für uns endet hier das spannende Erlebnis, aber für alle Anderen hat es grad erst begonnen, denn vor ihnen liegen noch die Alpen, Luxemburg und Frankreich, mit einer Vielzahl an Herausforderungen. Die Tour de France 2017 war die 104. Austragung des wichtigsten Etappenrennens im Straßenradsport. Der Grand Départ fand am 1. Juli 2017 mit einem 13 Kilometer langen Einzelzeitfahren erstmals in der Geschichte der Tour de France in Düsseldorf statt. Damit war der Auftakt zum vierten Mal nach 1965 in Köln, 1980 in Frankfurt am Main und 1987 in West- Berlin in Deutschland. Gesamtsieger der Rundfahrt wurde zum vierten Mal Chris Froome 54 Sekunden vor Rigoberto Urán und 2:20 Minuten vor Romain Bardet. Froomes Team Sky gewann auch die Mannschaftswertung. Erfolgreichster Etappenjäger war Marcel Kittel, der die zweite, sechste, siebte, zehnte und elfte Etappe jeweils im Massensprint gewann. Nachdem Kittel auf der 17. Etappe das Rennen nach einem Sturz aufgeben musste, übernahm Michael Matthews das Grüne Trikot und gewann die Punktewertung auch abschließend. Wissenswertes: Ein Profi-Rennrad kann bis zu 13.000 EUR kosten, und die mit Voll- Carbon-Rahmen ausgestatteten Räder sind zum Teil nur acht Kilogramm schwer. Ein Rad-Sportler, der voll im Training steht, kann einen Antritt erzeugen, welcher über 1.600 Watt liegt. Fahrformationen richten sich je nach Windrichtung. Hierbei verbraucht der erste Fahrer 100 Prozent seiner Ressourcen, während zum Beispiel der Vierte lediglich 60 Prozent seiner Energiereserven verbraucht. Dieser (meist der erfahrenste im Team) wartet dann auf einen günstigen Moment kurz vor Rennende, um aus dem Windschatten seiner Kameraden hervorzuschießen und so im Schluss-Sprint das Rennen für sich und sein Team zu gewinnen. WEITERE INFORMATIONEN: www.letour.fr www.skoda-auto.de

Bold Fiat Bucherer Kruger Wurm Lifestyle Eleganz Toskana Auto Deutschen

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE No.46
BOLD THE MAGAZINE No.45
BOLD THE MAGAZINE No.44
BOLD THE MAGAZINE No.43
BOLD THE MAGAZINE No.42
BOLD THE MAGAZINE No.41
BOLD THE MAGAZINE No.40
BOLD THE MAGAZINE No.39
BOLD THE MAGAZINE No.38
BOLD THE MAGAZINE No.37
BOLD THE MAGAZINE No.36
BOLD THE MAGAZINE No.35
BOLD THE MAGAZINE No.34
BOLD THE MAGAZINE No.33
BOLD THE MAGAZINE No.32
BOLD THE MAGAZINE No.31
BOLD THE MAGAZINE No.30
BOLD THE MAGAZINE No.29
BOLD THE MAGAZINE No.28
BOLD THE MAGAZINE No.27
BOLD THE MAGAZINE No.26
BOLD THE MAGAZINE No.25
BOLD THE MAGAZINE No.24
BOLD THE MAGAZINE No.23
BOLD THE MAGAZINE No.22
BOLD THE MAGAZINE No.21
BOLD THE MAGAZINE No.20
BOLD THE MAGAZINE No.19
BOLD THE MAGAZINE No.18
BOLD THE MAGAZINE No.17
BOLD THE MAGAZINE No.16
BOLD THE MAGAZINE No.05
BOLD THE MAGAZINE No.04
BOLD THE MAGAZINE No.03
BOLD THE MAGAZINE No.02
BOLD THE MAGAZINE No.01
BOLD THE MAGAZINE No.00
BOLD THE MAGAZINE No.15
BOLD THE MAGAZINE No.14
BOLD THE MAGAZINE No.13
BOLD THE MAGAZINE No.12
BOLD THE MAGAZINE No.11
BOLD THE MAGAZINE No.10
BOLD THE MAGAZINE No.09
BOLD THE MAGAZINE No.08
BOLD THE MAGAZINE No.07
BOLD THE MAGAZINE No.06

SPECIALS

BOLD INTERVIEW No.01
BOLD TRAVEL No.10
BOLD CAR No.09
BOLD TRAVEL No.09
BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey