Aufrufe
vor 3 Jahren

BOLD THE MAGAZINE No.34

  • Text
  • Rapace
  • Suv
  • Whiskey
  • Art
  • Car
  • Fashion
  • Beauty
  • Usa
  • Texas
  • Maserati
  • Seat
  • Bold
  • Blickfang
  • Meyerowitz
  • Welt
  • Simmons
  • Volvo
  • Gestaltung
  • Sansibar
  • Kunst
GESTALTUNG SPECIAL TOPIC: DESIGN | WHY COLOR: JOEL MEYEROWITZ | IM GESPRÄCH: NOOMI RAPACE | KISS-LEGENDE: GENE SIMMONS | GESTALTUNG HEISST VERÄNDERUNG: DESIGNER CHRISTIAN BAUER

MOTION | SNOW ADVENTURE

MOTION | SNOW ADVENTURE BOLD THE MAGAZINE | 53 Vielseitigkeit in einer neuen Dimension: Als SEAT Leon X-PERIENCE mit Vierradantrieb und Offroad-Charakter begeistert der wohl schönste Kombi seiner Klasse mit – wie SEAT verspricht: Fahrspaß auf allen Wegen. BOLD machte sich auf den Weg in den Schnee und testete den SEAT Leon X-PERIENCE im verschneiten Gelände – auf und abseits der Straße. Die Alpen nahe Innsbruck gelten als schneesicher, doch was wir bei unserer Ankunft erleben, ist mehr, als wir erwartet haben: Ein ausgewachsener Schneesturm peitscht über die Berge und lässt alles unter einer dicken Schneedecke versinken. Man sieht die Hand vor den Augen nicht, schreit mein Fotograf in den berstenden Sturm. Beste Bedingungen – wie ich finde, um den SEAT Leon X-PERIENCE ausgiebig auf Herz und Nieren zu testen. Ein wenig tut mir mein Fotograf ja Leid, denn während ich im warmen Auto sitze und die Vorzüge des ansehnlichen Interieurs genieße, stolpert er durch die Kälte – immer auf der Suche nach dem besten Blickwinkel und dem besten Bild. Die Designsprache der Leon-Familie wurde für den X-PERIENCE weiter akzentuiert. Auch hier sorgen die skulpturhaften Seitenlinien für ein spannendes Spiel von Licht und Schatten. Auch beim All- Road-Kombi schaffen die scharfen Linien und präzisen Sicken einen Eindruck von Energie und Vitalität. Zudem wurden die Türschweller und Radhäuser mit robusten Schutz-Verkleidungen versehen, was sich beim Fahren im rauen Gelände schnell auszahlt. Dazu passt die kraftvolle Frontpartie mit den großen Lufteinlässen und integrierten Nebelscheinwerfern inklusive Kurvenlicht-Funktion und der Frontspoiler in Aluminium-Optik. Auch das Heck wurde neu akzentuiert und hat einen neuen Stoßfänger mit Einsatz im Aluminium-Look erhalten. Das eigenständige Innenraum-Design betont die Hochwertigkeit des SEAT Leon X-PERIENCE und seine besondere Position innerhalb der Leon-Familie. Mit neuen Materialien, Aufmerksamkeit fürs Detail und der Kombination starker Farben prägt das Interieur den Charakter dieses Modells. Man hat die Wahl zwischen hochwertigen Stoffbezügen in sportlichem Schwarz und Grau, braunem Alcantara oder Leder in klarem, tiefen Schwarz. Das X-PERIENCE-Logo ziert zudem die Türschweller und das Lenkrad. Akzente im dynamischen Look setzen bei der serienmäßigen Ausstattung im exklusiven Stoffdekor die Steppnähte in kräftigem Orange. Sämtliche Oberflächen sind in soft-touch ausgeführt, und das haptische Erlebnis überzeugt bei jeder Berührung. Um die Kontrolle auch bei prekären Wetterbedingungen zu behalten, liefert SEAT mit dem Leon X-PERIENCE neben dem neuesten Allradantrieb auch allerhand Sicherheits-Features, wie zum Beispiel den Fernlichtassistent. Er wird ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h von einem Kamerasystem gesteuert, das in den Fuß des Innenspiegels integriert ist, und wechselt selbsttätig zwischen Fernund Abblendlicht. Vorausfahrende und

Rapace Suv Whiskey Art Car Fashion Beauty Usa Texas Maserati Seat Bold Blickfang Meyerowitz Welt Simmons Volvo Gestaltung Sansibar Kunst

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey