Aufrufe
vor 6 Monaten

BOLD THE MAGAZINE No.46

WANDEL JAMES BOND IM WANDEL DER ZEIT: HISTORIE | NEUER BOND „NO TIME TO DIE“ | BILLIE EILISH | KARL LAGERFELD | CHRISTIAN LINKER | 007 PRODUZENTIN BARBARA BROCCOLI IM GESPRÄCH | FLORIDA: LIEBESGRÜSSE AUS FORT MYERS | BEST PLACES

44 //

44 // BOLD THE MAGAZINE ART / SEHENSWERT „Ich bin sehr geerdet, nur nicht auf dieser Erde“, beschrieb Karl Lagerfeld seinen extravaganten Lifestyle kurz und bündig. Er wurde1933 in Hamburg geboren und starb am 19. Februar 2019 in Neuilly-sur- Seine. Lagerfeld begann seine Karriere in der Mitte der 1950er Jahre in Paris, wo er bei den Modefirmen Balmain, Patou, Chloé und Fendi angestellt war. Damen- und Herrenmode unter seinem eigenen Namen kreierte Karl Lagerfeld seit 1974. Ab 1983 war er als Kreativdirektor und Chefdesigner bei dem französischen Modehaus Chanel tätig, dessen erfolgreicher Aufstieg zu einem führenden Fashion-Konzern in den 1980er Jahren mit seiner Person eng verbunden ist. Lagerfelds Kreativität war unerschöpflich, was sich auch in der Vielfalt seiner Fotografien zeigt. Er selbst sprach lieber von „Bildern“, die er aufwändig inszenierte. „Fotografie ist neben Mode und Büchern das, was ich am liebsten im Leben betreibe“, sagte er. „Ich fotografiere, wann immer ich dazu komme.“ Niemals zufrieden mit den unzähligen Erfolgen, die er in seiner Modekarriere hatte, eröffnete er sich immer neue künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten, kreierte Opernkostüme, entwarf und überarbeitete Produktdesignlinien, gründete 1999 seinen 7L-Buchladen, ein Jahr später den Verlag Edition 7L. Daraufhin folgte ein Verlagsprojekt, der L.S.D. Verlag (Lagerfeld, Steidl, Druckerei Verlag), für den er auch das inhaltliche Programm entwickelte. Karl Lagerfeld war ein Meister darin, Szenenbilder zu kreieren, als Zeichner, aber auch als Fotograf und Filmemacher. Sein fotografischer Stil ist von klassischer Eleganz geprägt. Die abgebildeten Modelle erinnern dabei häufig an die großen Stars der Filmgeschichte. Lagerfeld: „Ich kann das Leben nicht mehr ohne seine Abstraktionen betrachten. Ich betrachte die Welt und die Mode durch das Auge der Kamera. Das gibt mir bei meiner eigentlichen Arbeit eine kritische Distanz, die mir mehr hilft, als ich jemals für möglich gehalten hätte.“ Das Ernst Barlach Museum in Wedel hat in den letzten Jahren immer wieder mit zeitgemäß interpretierten Ausstellungen zu bedeutenden Vertreter der Gegenwartskunst und der Popkultur auf sich aufmerksam gemacht; und dass Museen dazu noch zeitnah auf aktuelle kulturelle Ereignisse antworten können, ist mit der Ausstellung „Karl Lagerfeld – Visions“ durchaus gelungen: Nach dem Tod von Karl Lagerfeld im Februar 2019 wurde umgehend mit den Vorbereitungen zu einer Hommage begonnen. Kuratoren der Ausstellung sind der Art-Director von Chanel, Eric Pfrunder, der heute gemeinsam mit Virginie Viard die Marke führt, und der Göttinger Verleger Gerhard Steidl. Neben Lagerfelds Fotografien sind Dokumentationen, Filme und Videos über und von Lagerfeld zu sehen. Karl Lagerfeld – Visions Bis: 24. März 2020 Ernst Barlach Museum Wedel www.ernst-barlach.de

Foto: K. Lagerfeld / Lara Stone, Baptiste Giabiconi, Heidi Mount (2009)

Keine Tags gefunden...

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE No.47
BOLD THE MAGAZINE No.46
BOLD THE MAGAZINE No.45
BOLD THE MAGAZINE No.44
BOLD THE MAGAZINE No.43
BOLD THE MAGAZINE No.42
BOLD THE MAGAZINE No.41
BOLD THE MAGAZINE No.40
BOLD THE MAGAZINE No.39
BOLD THE MAGAZINE No.38
BOLD THE MAGAZINE No.37
BOLD THE MAGAZINE No.36
BOLD THE MAGAZINE No.35
BOLD THE MAGAZINE No.34
BOLD THE MAGAZINE No.33
BOLD THE MAGAZINE No.32
BOLD THE MAGAZINE No.31
BOLD THE MAGAZINE No.30
BOLD THE MAGAZINE No.29
BOLD THE MAGAZINE No.28
BOLD THE MAGAZINE No.27
BOLD THE MAGAZINE No.26
BOLD THE MAGAZINE No.25
BOLD THE MAGAZINE No.24
BOLD THE MAGAZINE No.23
BOLD THE MAGAZINE No.22
BOLD THE MAGAZINE No.21
BOLD THE MAGAZINE No.20
BOLD THE MAGAZINE No.19
BOLD THE MAGAZINE No.18
BOLD THE MAGAZINE No.17
BOLD THE MAGAZINE No.16
BOLD THE MAGAZINE No.05
BOLD THE MAGAZINE No.04
BOLD THE MAGAZINE No.03
BOLD THE MAGAZINE No.02
BOLD THE MAGAZINE No.01
BOLD THE MAGAZINE No.00
BOLD THE MAGAZINE No.15
BOLD THE MAGAZINE No.14
BOLD THE MAGAZINE No.13
BOLD THE MAGAZINE No.12
BOLD THE MAGAZINE No.11
BOLD THE MAGAZINE No.10
BOLD THE MAGAZINE No.09
BOLD THE MAGAZINE No.08
BOLD THE MAGAZINE No.07
BOLD THE MAGAZINE No.06

SPECIALS

BOLD INTERVIEW No.01
BOLD TRAVEL No.10
BOLD CAR No.09
BOLD TRAVEL No.09
BOLD CAR No.07
BOLD TRAVEL No.08
BOLD TRAVEL No.07
BOLD CAR No.06
BOLD CAR No.05
BOLD TRAVEL No.06
BOLD TRAVEL No.05
BOLD CAR No.04
BOLD CAR No.03
BOLD TRAVEL No.04
BOLD CAR No.02
BOLD CAR No.01
BOLD TRAVEL No.03
BOLD TRAVEL No.02
BOLD TRAVEL No.01

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey