Aufrufe
vor 9 Monaten

BOLD THE MAGAZINE No.55

  • Text
  • Wwwboldmagazineeu
  • Odell
  • Constantin
  • Porsche
  • Vater
  • Schiffer
  • Winslet
  • Rolle
  • Frauen
  • Zeit
  • Bold
EXKLUSIV IM INTERVIEW: KATE WINSLET | „NO TIME TO DIE“ DANIEL CRAIG EXKLUSIV IM GESPRÄCH | PORSCHES STARKE FRAUEN IM TENNIS | SHE MOVES US: PROFIBOXERIN NINA MEINKE IM INTERVIEW | ON THE TRAIL OF JAMES BOND: MIT ASTON MARTIN ÜBER DIE ALPEN | TOM ODELL | CLAUDIA SCHIFFER: MODEFOTOGRAFIE DER 90IGER

DESIGN / NIKON

DESIGN / NIKON BOLD THE MAGAZINE // 41 und Bilder mit einer modernen, cineastischen Ästhetik zu kreieren, indem er das Bildfeld 16:9 (24 x 14) wählt. Dieses funktioniert am besten im Querformat, wie das Bild eines modernen Fernsehgeräts. Dabei muss man sich auf Details konzentrieren, anstatt beispielsweise ein gesamtes Gebäude abbilden zu wollen. Constantin stellt fest, dass er langsamer arbeitet, wenn er den Sucher der Z fc benutzt: „Der Blick durch den Sucher hat Erinnerungen hervorgebracht, und ich habe mir beim Fotografieren mehr Zeit gelassen – und ich habe den Augenblick intensiver wahrgenommen.“ Beim Fotografieren in den Straßen von Stuttgart haben sich Constantin und sein Vater gegenseitig herausgefordert, verschiedene Bildausschnitte zu wählen. Im Gegensatz zu seinem Sohn lässt sich Dr. Renner gern Zeit, um im richtigen Moment das perfekte Bild aufzunehmen – genau wie damals, als er noch mit seiner analogen Kamera fotografierte. Er fordert Constantin auf, sich mehr Zeit zu nehmen und den perfekten Bildausschnitt zu wählen, anstatt die Aufnahme erst bei der Nachbearbeitung zu perfektionieren. Fotografieren, damals wie heute: Constantin findet es großartig, dass sein Vater beim Fotografieren mit der Nikon Z fc in Erinnerungen schwelgt. Dr. Renner berichtet, dass die Kamera sich sehr vertraut anfühlt, und die Wählräder, mit denen sich Belichtungszeit, Belichtungskorrektur und ISO einstellen lassen, haben es ihm besonders angetan. Aber auch Constantin wird etwas nostalgisch: Mithilfe des Z-Bajonettadapters kann er die Z fc mit den alten AI-Nikkor- Objektiven mit F-Bajonett seines Vaters verwenden und deren einzigartigen Charakter voll ausschöpfen. Mithilfe des Focus Peaking kann er den Fokus auf dem Monitor oder im Sucher überprüfen, wenn er die alten Objektive seines Vaters verwendet und die Z fc manuell scharf stellt. Abschließend merkt Dr. Renner an: „Mir ist es wichtig, dass ich meinen Kindern etwas geben kann. Warum nicht Objektive oder eine Kamera? So lernen sie, wie ich fotografiert habe, und können dieses Wissen vielleicht in der Zukunft anwenden. Das ist mir sehr wichtig, denn Fotografieren ist viel mehr, als nur Fotos zu machen.“ Constantin stimmt seinem Vater zu: „Die Nikon Z fc hat zwar einen traditionellen Look, präsentiert sich aber mit der neuesten Technologie. Ich bin meinem Vater sehr dankbar, dass er mir damals das Fotografieren beigebracht hat, und mit dieser Kamera habe ich noch mehr Möglichkeiten als je zuvor. Mit der Nikon Z fc und ihrem neuen Monitor kann ich mehr Aufnahmen machen und bin flexibler.“ WEITERE INFORMATIONEN: www.nikon.de

Wwwboldmagazineeu Odell Constantin Porsche Vater Schiffer Winslet Rolle Frauen Zeit Bold

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey