Aufrufe
vor 9 Monaten

BOLD THE MAGAZINE No.55

  • Text
  • Wwwboldmagazineeu
  • Odell
  • Constantin
  • Porsche
  • Vater
  • Schiffer
  • Winslet
  • Rolle
  • Frauen
  • Zeit
  • Bold
EXKLUSIV IM INTERVIEW: KATE WINSLET | „NO TIME TO DIE“ DANIEL CRAIG EXKLUSIV IM GESPRÄCH | PORSCHES STARKE FRAUEN IM TENNIS | SHE MOVES US: PROFIBOXERIN NINA MEINKE IM INTERVIEW | ON THE TRAIL OF JAMES BOND: MIT ASTON MARTIN ÜBER DIE ALPEN | TOM ODELL | CLAUDIA SCHIFFER: MODEFOTOGRAFIE DER 90IGER

52 //

52 // BOLD THE MAGAZINE TRAVEL / ROADTRIP Mit zwei Jahren Pandemie-bedingter Verspätung feierte nun endlich das 25. James Bond- Abenteuer „No Time to Die“ („Keine Zeit zu sterben“) seine Weltpremiere in den Kinos. Das weltweit abgestimmte Ereignis nahm BOLD zum Anlass, um standesgemäß den Spuren Bonds folgend mit dem neuen Aston Martin DB X – dem ersten SUV der Marke – über die Alpen zur „No Time to Die“-Premiere ins Drive-In Autokino München-Aschheim zu fahren. An einem warmen Spätsommer-Tag landen wir im italienischen Verona. Der Himmel ist blau und die Sonne scheint, als wolle sie uns sagen, der Winter ist noch weit – macht Euch keine Sorgen. Doch der nass-kalte Morgen im grauen Berlin lässt anderes ahnen. Eine gute halbe Stunde vom Flughafen Verona entfernt treffen wir uns in einer alten Patrizierresidenz, die aufs 18. Jahrhundert zurückgeht, mit unserem Team, um den neuen Aston Martin DB X zu übernehmen und die erste Etappe unserer Alpen- Überquerung in Angriff zu nehmen. Die eindrucksvolle Villa Cordevigo beherbergt heute ein Luxushotel mit Pool, eigenem Park und Kirche, eingerahmt von einer wundervollen Umgebung. Von hier aus fahren wir nach Negrar di Valpolicella, einer Kleinstadt in der Region Venetien. Hier fand man Mosaikböden einer römischen Villa aus dem 3. Jahrhundert, die Gladiatoren mit den Details ihrer Rüstung darstellen – fast so, als ob der wohlhabende Besitzer der Villa immer seine Helden vor Augen haben wollte, die er bei Kämpfen in der Arena in Verona bewunderte. Weiter geht es nach Viale al Parco und zur Strada del Vino, die allein schon eine Reise wert wäre. Die Weinstraße misst eine Strecke von gut 80 Kilometern. Ausgedehnte Obst- und Weingärten breiten sich auf den Hügeln aus, und Zypressen, Lorbeerund Olivenbäume geben der Gegend ein mediterranes Flair. Zahlreiche Seen liegen entlang des Weges, so auch der Kalterer See – der wärmste Badesee der Alpen. Der Endpunkt unserer 1. Etappe und des ersten Tages ist das Hotel Pfösl in den Dolomiten, auf einem sonnigen Hochplateau gelegen, eingebettet zwischen satten Wiesen und dichtem Wald. Beim Anblick der mächtigen Gipfel von Latemar und Rosengarten lassen wir die Beine baumeln und Tag und Fahrzeug Revue passieren. Als ersten SUV der Marke feiert der DB X die Aston Martin-Designsprache in neuer Form. Während die einzigartige Karosseriearchitektur speziell für den DB X entwickelt wurde, sind das Design und die Proportionen dem typischen Stil von Aston Martin treu geblieben. Der DB X ist auch der erste Aston Martin mit kompletter Luftfederung für herausragenden Fahrkomfort und dynamische Kontrolle. Das System ermöglicht eine Änderung der Fahrhöhe um bis zum 95 mm von der niedrigsten zur höchsten Einstellung. Sie kann bei anspruchsvollem Terrain erhöht und für einfaches Einsteigen und Beladen gesenkt werden. Zwei große TFT- Bildschirme bieten digitale Grafiken für alle Infotainment-Funktionen. Vor dem Fahrer zeigt der 12,3-Zoll-Bildschirm die visualisierten Instrumente an. Sie verändern ihr Aussehen je nach gewähltem Fahrmodus.

Wwwboldmagazineeu Odell Constantin Porsche Vater Schiffer Winslet Rolle Frauen Zeit Bold

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey