Aufrufe
vor 10 Monaten

BOLD THE MAGAZINE No.56

EXKLUSIV IM INTERVIEW: ADRIEN BRODY | WIE EIN PHÖNIX AUS DER ASCHE: SINGER-SONGWRITERIN NATALIE IMBRUGLIA | MEGATREND INDIVIDUALISIERUNG | DISPLACED: OLIVIER C. MÉRIEL | LAND ROVER DESIGN DIREKTOR ANDY WHEEL IM GESPRÄCH | „THE PORSCHE JUMP“

14 //

14 // BOLD THE MAGAZINE ART / SEHENSWERT DISPLACED VERSETZTE WIRKLICHKEIT OLIVIER C. MÉRIEL AUTORIN: M. MAI Geboren in Helsinki (Finnland), machte Olivier C. Mériel seinen Abschluss in visueller Kommunikation an der National School of Fine Arts in Lyon und lebt heute in Paris. In seinen fotografischen Kreationen richtet sich sein Interesse mit voller Neugier auf das Gewöhnliche. Der Vollzeit-Liebhaber der Natur und sinnvoller Technologie dazu: „Neben meiner Stilllebenarbeit entwickle ich Projekte, die meinen Interessen an Funktionalität, Entwicklung und menschlichen Hinterlassenschaften in Landschaft oder im Stadtraum entsprechen. Meine Arbeit konzentriert sich auf Abwesenheit, Präsenz und Funktionalität – ist real oder surreal, je nach Projekt.“ Die „Displaced“- Reihe fragt nach dem spannenden und weiten Thema des Unmöglich- Möglichen. Inspiration für diese Arbeit waren Pressebilder zum Tsunami 2011 in Japan. „Displaced“ kombiniert Objekte, die aus ihrem ursprünglichen Kontext isoliert wurden, mit echten Landschaften. Die Objekte werden so Akteure in einer neuen, möglicherweise realen Situation, die aber immer auch absonderlich, befremdlich oder verrückt erscheint. Olivier C. Mériel www.oliviermeriel.com

Keine Tags gefunden...

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey