Aufrufe
vor 10 Monaten

BOLD THE MAGAZINE No.56

EXKLUSIV IM INTERVIEW: ADRIEN BRODY | WIE EIN PHÖNIX AUS DER ASCHE: SINGER-SONGWRITERIN NATALIE IMBRUGLIA | MEGATREND INDIVIDUALISIERUNG | DISPLACED: OLIVIER C. MÉRIEL | LAND ROVER DESIGN DIREKTOR ANDY WHEEL IM GESPRÄCH | „THE PORSCHE JUMP“

22 //

22 // BOLD THE MAGAZINE ART / SEHENSWERT Bild (Ausschnitt): Franz Gertsch „Irène“ (1980) Foto (Ausschnitt): Susan Meiselas „Prince Street Girls“ (1976) Es ist das Zeitalter des (Neo-)Liberalismus, der nun endgültig in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft angekommen ist. Erste PCs, Videospiele, die Öffnung der nationalen Grenzen und eine steigende Mobilität bestimmen den Zeitgeist. In den 80ern wurde plötzlich alles möglich, die großen gesellschaftlichen und politischen Umbrüche sind auch in der Kunst deutlich sichtbar. Künstlergruppen brechen mit dem etablierten Kunstbetrieb: Die „Jungen Wilden“ entdecken die bildende Kunst neu und stellen selbstbewusst unter dem Begriff „Heftige Malerei“ aus. Die 1980er-Jahre, die von Jeff Koons und Jenny Holzer über Jean-Michel Basquiat und Keith Haring bis zu Cindy Sherman und Richard Prince bestimmt werden, sind die Wiege der Kunst von heute. Die US-amerikanische Fotografin Susan Meiselas setzt sich seit den 1970er-Jahren mit brisanten sozialen und politischen Themen auseinander. Im Kunst Haus Wien werden die frühen Serien „Carnival Strippers“ und „Prince Street Girls“ sowie die Installation „Mediations“ über die nicaraguanische Revolution gezeigt. Ihre aktuelle Serie „A Room of Their Own“ über britische Frauenhäuser wird ebenfalls im Kunst Haus Wien präsentiert. Meiselas Arbeitsweise ist immer nah an den Menschen orientiert: Für die Serie „Prince Street Girls“ beispielsweise, begleitete sie über 17 Jahre hinweg junge Mädchen in Little Italy (New York, USA) von deren Kindheit über die Pubertät bis ins Erwachsenenalter. The 80s – Die Kunst der 80er Jahre Bis: 13. Februar 2022 Susan Meiselas – Mediations Bis: 13. Februar 2022 Albertina Modern www.albertina.at Kunst Haus Wien www.kunsthauswien.com

Keine Tags gefunden...

MAGAZINE

BOLD THE MAGAZINE App jetzt laden

AppBOLD_Button Apple BOLD App Android BOLD App

BOLD ONLINE @ NEWS

© BOLD THE MAGAZINE: www.bold-magazine.eu | BOLD THE MAGAZINE ist eine Publikation des Verlages: neutrales GRAU Agentur für Kommunikation & Verlagsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt): www.neutralesgrau.de | HR NR: 121 118 B | UMST ID: DE 815 10 18 78 | Am Pankepark 48 | 10115 Berlin | Telefon: 030 40 00 56 68 | Geschäftsführung: Mike Kuhlmey